Memmingerberg
Fortschritt bei Planung der A 96-Anbindung in Memmingerberg

Um die Bürger von Memmingerberg zu entlasten und den Verkehrsflughafen Allgäu Airport und das dortige Gewerbegebiet besser anzubinden, fordert der Landkreis Unterallgäu von der Bundesrepublik Deutschland seit geraumer Zeit den Neubau einer A 96-Autobahn-Anschlussstelle im Bereich Memmingerberg. Nun hat sich Landrat Hans-Joachim Weirather in einem Schreiben erneut an den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann gewandt. Dieser hat bei einer CSU-Veranstaltung in Mindelheim seine Unterstützung zugesagt.

In seinem Schreiben betont Herr Weirather die Bedeutung der Autobahnanbindung für die Region und erinnert an frühere Gespräche. Nachdem diese 2010 abgebrochen worden waren, hofft er nun auf engere Zusammenarbeit und schnellere Fortschritte bezüglich des Bauprojekts.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020