Schattenspender und Klimaschützer
Flatter-Ulme in Kindertagesstätte gepflanzt – Unterallgäuer Gemeinden können Bäume bestellen

Die Kindergartenkinder in Ettringen freuten sich über den neuen Schattenspender, die Flatter-Ulme.
  • Die Kindergartenkinder in Ettringen freuten sich über den neuen Schattenspender, die Flatter-Ulme.
  • Foto: Sylvia Rustler / Landratsamt Unterallgäu
  • hochgeladen von Laura Alsleben

Unterallgäu (ex).

Im Garten der Kindertagesstätte St. Martin in Ettringen sorgt künftig eine Ulme für Schatten: Gemeinsam mit Vertretern des Landkreises und der Gemeinde feierten die Kinder die Pflanzung einer Flatter-Ulme (Baum des Jahres 2019). Die Flatter-Ulme ist ein heimischer Laubbaum, der mehrere hundert Jahre alt und bis zu 35 Meter hoch werden kann. Die Feier war Auftakt für die Aktion „Mehr Bäume für den Klimaschutz“. Ab sofort können die Unterallgäuer Gemeinden Bäume beim Landratsamt bestellen.

Anlässlich des „Tag des Baumes“ pflanzt der Landkreis Unterallgäu jedes Jahr in einer anderen Gemeinde einen Baum. Ziel ist es, auf die Bedeutung von Bäumen für Mensch, Natur und Klimaschutz aufmerksam zu machen und schon Kinder dafür zu sensibilisieren. Die Kindergartenkinder in Ettringen freuten sich über den neuen Schattenspender und hießen diesen mit verschiedenen Liedern willkommen. Anschließend griffen sie zu Gießkannen und gossen den frisch gepflanzten Baum kräftig ein. Klimaschutzmanagerin Sandra ten Bulte und Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, erläuterten den Kindern, welche Bedeutung Bäume haben.

Gemeinden, die eine Flatter-Ulme oder einen anderen Baum pflanzen möchten, können bis Juli kostenlos einen Baum beim Landratsamt anfordern – entweder telefonisch unter 08 261 / 99 56 29 oder per E-Mail an klimaschutz@lra.unterallgaeu.de. Weitere Bäume können auf Wunsch auf eigene Rechnung bestellt werden. Die Bäume werden im Herbst ausgeliefert.

Autor:

Laura Alsleben aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019