Special Fischertag in Memmingen SPECIAL

"Die Schuhe stehen bereit"
Fischertagsverein verliert erneut vor Gericht: Frauen dürfen in den Stadtbach "jucken"

Christiane Renz zeigt sich nach dem Urteil zufrieden: "Die Gummistiefel stehen schon bereit"
2Bilder
  • Christiane Renz zeigt sich nach dem Urteil zufrieden: "Die Gummistiefel stehen schon bereit"
  • Foto: Fabian Mayr
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Auch Frauen dürfen in Zukunft beim Fischertag in Memmingen in den Stadtbach "jucken". Das hat das Landgericht Memmingen am Mittwoch entschieden und die Berufung des Fischertagsvereins abgelehnt. Der Fischertagsverein kann allerdings beim Bundesgerichtshof erneut in Revision gehen. Dafür braucht der Verein die Zustimmung der Delegierten. 

Sonderrecht für Männer nicht durch Vereinszweck gedeckt

Das Landgericht begründet seine Entscheidung damit, dass der Verein kein Recht habe, weibliche Vereinsmitglieder anders als männliche Vereinsmitglieder zu behandeln, ohne dass es vereinsrechtlich dafür einen sachlichen Grund gibt. "Ein Sonderrecht für Männer ist vereinsrechtlich nur dann zulässig, sofern diese Ungleichbehandlung vom Vereinszweck gedeckt ist", heißt es in der Urteilsbegründung. Das sei beim Fischertagsverein nicht der Fall. 

"Nicht an althergebrachte Rollenverteilung erinnern"

Im Kern gehe es dem Fischertagsverein darum, an die jahrhundertealte Tradition des Stadtbach-Ausfischens zu erinnern und nicht um das Erinnern an "althergebrachte Rollenverteilung der Geschlechter." Um den Vereinszweck zu erfüllen, sei es nicht erforderlich, dass Frauen beim Ausfischen ausgeschlossen werden. Christiane Renz freut sich über das Urteil und über die Möglichkeit nächstes mal dabei sein zu können: "Die Schuhe stehen schon bereit." 

Wie geht es jetzt weiter? 

Richter Konrad Beß hatte zwar eine Revision zugelassen, ob der Fischertagsverein diesen Schritt nun aber wirklich geht, ist noch nicht klar. Zunächst sei am Donnerstag eine Delegierten-Versammlung geplant, in der der Vorsitzende über das Urteil informieren wird. Anschließend werden dann die Delegierten entscheiden, ob das Urteil akzeptiert wird. Sollte das der Fall sein, dürfen beim nächsten Fischertag zum allerersten mal Frauen offiziell mit in den Stadtbach "jucken".

Das sagt Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder zum Fischertags-Urteil
Christiane Renz zeigt sich nach dem Urteil zufrieden: "Die Gummistiefel stehen schon bereit"
Michael Ruppert, Vorsitzender des Fischertagsvereins, beantwortet die Fragen der Presse. Wie es weitergeht wird sich in den nächsten Tagen entscheiden.

22 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen