Energie
Firma plant zweiten Solarpark in Aitrach

Im Herbst vergangenen Jahres hatte die Firma Unglehrt in Aitrach einen Solarpark auf dem 7.400 Quadratmeter großen Firmengelände errichtet. Nun plant das Unternehmen einen weiteren Energiepark, der daran anschließt.

Dieser soll auf einer rund 6.000 Quadratmeter großen Fläche entstehen und 381 Kilowatt Leistung bringen. Das Projekt soll zu einem 50-prozentigen Eigenstromverbrauch des derzeit im Bau befindlichen neuen Pflastersteinwerks der Firma Unglehrt beitragen. Damit erhöht sich die Zahl der Solarparks auf dem Gelände des Gewerbegebietes 'An der Chaussee' auf insgesamt drei.

Mehr über die Pläne erfahren Sie in der Memminger Zeitung vom 28.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen