Politik
Ex-Minister Miller feiert in Buxheim 70. Geburtstag mit viel Polit-Prominenz

2Bilder

Es war ein Fest mit vielen prominenten Weggefährten aus der Politik: Der frühere bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller (Memmingen) hat in der Buxheimer Schwabenhalle seinen 70. Geburtstag gefeiert.

Der ehemalige Bundesfinanzminister Dr. Theo Waigel bezeichnet den Jubilar als einen seiner 'ältesten und besten Freunde'. Es gebe Parallelen zwischen ihm und Miller: 'Wir sind beide Bauernbuben aus Mittelschwaben und dankbar dafür, dass uns die Allgäuer zumindest teilweise integriert und sozialisiert haben', sagte Waigel scherzhaft.

Auch der frühere Ministerpräsident Günther Beckstein feierte mit Miller, obwohl er sich wenige Tage zuvor einer Augenoperation unterziehen musste. Beckstein betonte, dass der Jubilar sein Minister-Amt stets als Dienst an der Gemeinschaft verstanden habe.

Mit welchem prominenten Politiker der Jubilar noch regelmäßig zum Skifahren geht und wie er einmal einem sächsischen Schützenverein eine große Freude gemacht hat, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 17.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020