Dieselross schleppt mit sechs Stundenkilometern Schiffe

In einer Serie veröffentlichen wir Leser-Fotos von Traktoren und die dazugehörige Geschichte. In dieser Woche ist Günter Gnann aus Boos (kleines Foto) an der Reihe.

Er schreibt uns:

'Ich habe ein Fendt Dieselross, Typ.F18, Baujahr 1949. Im Jahr 1968 kaufte mein Vater den Traktor von einem Bauern aus Niederdorf. Dort wurde er zuletzt als Heugebläßeantrieb in einem Feldstadel verwendet. Seit dieser Zeit ist er auf sechs Stundenkilometer Geschwindigkeit begrenzt und wird als Bootstransporter eingesetzt. Immer, wenn größere Reparaturen am Schiff anstanden, starteten wir eine Abenteuerfahrt, von Lindau nach Memmingen. In nur 18 bis 22 Stunden wird die Strecke bewältigt und alle paar Stunden müssen wir an einem Bach zehn bis 20 Liter Wasser in den Motorblock schütten.

Wenn die Luft im Frühjahr kalt ist, sieht man die Straße vor lauter Dampf fast nicht. 2008 wurde der Motor erstmals aufgearbeitet (Kolbenringe und Einspritzdüse erneuert). Auf dem Bild ist mein Bruder Erich im Lindauer Hafen zu sehen. In dem Schiff hinter dem Bulldog ist der allererste Farrymann Schiffsdiesel eingebaut (Mot.Nr.0002). Das andere Schiff ist ein Marienekutter aus den 1920er Jahren.'

Wir freuen uns auf weitere Einsendungen. Schicken Sie Ihr Foto per E-Mail an:

mzextraredaktion@mm-zeitung.de

oder per Post an:

Memminger extra

Stichwort: TRAKTOR

Postfach 1651

87686 Memmingen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen