Verkehr
Der Lärmschutz an der A96 in Memmingen ist fertig

'Deutlich mehr Lebensqualität für die Anwohner' sieht CSU-Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke. Das sagte er am Freitag im Rahmen eines Pressegesprächs im Memminger Rathaus.

Dabei ging es um den Abschluss der Lärmschutzmaßnahmen an der A96 zwischen Memmingen-Nord und -Ost. Der rund zwei Kilometer lange Autobahnabschnitt steht für die Verkehrsteilnehmer nun wieder ohne Einschränkungen zur Verfügung.

Durch die neuen Schutzwände sei eine 'erhebliche Lärmminderung zu spüren', bestätigte Stefan Döring, der Vorsitzende des Amendinger Bürgerausschusses.

Welche weiteren Verkehrsprojekte rund um das Memminger Autobahnkreuz geplant sind, lesen Sie in der Samstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 16.12.2017

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020