Projekt 'Soziale Stadt'
Bürger packen bei Verschönerung des Memminger Ostens an

  • Foto: Schindele Birgit
  • hochgeladen von Pia Jakob

Stift und Papier liegen bereit. Gespannt warten die Bürger auf die Vorstellung des Ideenkatalogs für ihren Stadtteil. Das Projekt 'Soziale Stadt Ost' (SSO) soll ihm einen neuen Anstrich verpassen, um ihn für seine Bewohner attraktiver zu gestalten.

Dazu hat ein Stadtplanungsteam mit Bürgern zusammen gearbeitet. Denn 'die Bürger kennen ihre Stadt und wir haben die Erfahrung, was man wie und wo umsetzten kann', sagt Planer Jan Weber-Ebnet.

Beim dritten Treffen des Stadtteilarbeitskreises werden an diesem Abend die bisher erstellten Vorschläge präsentiert. Zudem ermutigt Weber-Ebnet die Bürger, eigene Initiativen auszuarbeiten.

Wie die Memminger Bürger beim Projekt "Soziale Stadt" anpacken, erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 18.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen