Special Fischertag in Memmingen SPECIAL
Fischertag in Memmingen

Heimatfest
Beim Memminger Fischertag „jucken“ weiterhin nur Männer in den Bach

Fischertag Heimatfest Memmingen
  • Fischertag Heimatfest Memmingen
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Tim Heide

Beim großen Memminger Heimatfest, dem Fischertag, dürfen auch weiterhin nur Männer zum Ausfischen in den Stadtbach „jucken“. Den Antrag eines weiblichen Mitglieds, die Vereinssatzung zu ändern und dieses Recht auch Frauen zuzugestehen, hat die Delegiertenversammlung des Fischertagsvereins mit großer Mehrheit abgelehnt.

Bei der Zusammenkunft wurden darüber hinaus eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen und Weichen für ein Großprojekt gestellt, das der Verein in Angriff nehmen will: den Bau eines neuen Lagers, in dem unter anderem Kostüme und Fahrzeuge untergebracht werden sollen.

Wie hoch die geplanten Baukosten sind und wie der Verein das Vorhaben stemmen will, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 22.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Verena Kaulfersch aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019