Winterflugplan ab 31. Oktober
Allgäu Airport startet mit neuen Reisezielen in den Winter

Die neue Gepäckhalle (rechts im Bild) soll das Reisen noch einfacher und bequemer machen.
  • Die neue Gepäckhalle (rechts im Bild) soll das Reisen noch einfacher und bequemer machen.
  • Foto: Flughafen Memmingen/Maximilian Meir
  • hochgeladen von Corinna Sedlmeier

Ab kommendem Sonntag tritt der neue Winterflugplan des Allgäu Airports in Memmingen mit neuen Flugzielen in Kraft. Dabei soll auch eine neue Gepäckhalle das Reisen erleichtern. 

Von Skandinavien bis Ägypten

Zu den insgesamt 44 Flugzielen gehören neben Skandinavien und Osteuropa auch zum ersten Mal alle Kanaren-Inseln und das ägyptische Hurghada. Auch das Osteuropa-Angebot wurde um die bulgarische Stadt Plovdiv erweitert, in der sich viele deutsche Firmen niedergelassen haben. Auch der Flugbetrieb nach Moskau wird nach längerer Pause wieder aufgenommen. 

Große Reiselust nach Corona

Wegen Corona wird ein großer Andrang an Reisenden erwartet, darunter auch Feiertags-Reisende, die den Flughafen nutzen werden, um Verwandte über die Feiertage zu besuchen. Eine neue Gepäckhalle im Ankunftsbereich des Airports soll zudem die Reise vereinfachen. "Es beginnt eine neue Zeit nach Corona", fasst Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid die Grundstimmung bei Fluggästen und -gesellschaften zusammen. Weiter gab er an, dass der Nachholbedarf beim Reisen schon in den vergangenen Wochen zu spüren war.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen