Bildung
Acht- oder neunjähriges Gymnasium im Unterallgäu: Noch sind viele Fragen offen

G8 oder G9: An den Gymnasien in Memmingen und dem Unterallgäu sind viele Fragen offen.

Nach der Entscheidung des Freistaats, den Gymnasien die Form selbst zu überlassen, zerbrechen sich die Schulleiter die Köpfe, wie sie reagieren sollen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 08.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020