Memmingen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Viele Städte und Kommunen haben Straßennamen, die aus moderner Sicht problematisch sind. Die Stadt Memmingen hat nun eine Kommission zusammengestellt, um über mögliche Straßenumbenennungen zu entscheiden. (Symbolbild)
973×

Für die Erinnerungskultur in der Stadt
Stadt Memmingen gründet Kommission zum Umgang mit problematischen Straßennamen

Jede Stadt und Kommune hat Straßennamen, die an eine problematische Geschichte erinnern. Wie soll eine Kommune damit umgehen? Soll eine Straße neu benannt werden oder besser eine Kommentierung aus heutiger Sicht angebracht werden? Die Stadt Memmingen hat nun ein Gremium zusammengestellt, um genau diese Fragen zu klären. In einer Pressemitteilung informierte sie am Freitag über die Zusammenstellung des Gremiums.  Die Mitglieder der KommissionDie Kommission soll mit folgenden Vertretenden besetzt...

  • Memmingen
  • 04.07.22
Der FC Memmingen hat den Namen für das neue Multifunktionsgebäude bekannt gegeben. Es heißt: "e-con ArenaPark".
4.697× 24 Bilder

Fertig bis Sommer 2023
Bekanntgabe: So heißt das neue Multifunktionsgebäude des FC Memmingen!

Freitag Nachmittag hat der FC Memmingen den Namen für das im Bau befindliche Multifunktionsgebäude bekannt gegeben. Es heißt: "e-con ArenaPark". Großer Gegner für das EröffnungsspielFCM-Präsident Armin Buchmann informierte im Stadion über den Baufortschritt. Bis zum Sommer 2023 soll alles fertig sein. Zum Eröffnungsspiel kommt, das steht schon fest, der TSV 1860 München.

  • Memmingen
  • 03.07.22
Rathaus Memmingen
394×

Regierung von Schwaben setzt Datum fest
Termin für die Memminger Oberbürgermeister-Wahl steht fest

Die Regierung von Schwaben hat den Termin für die nächsten Oberbürgermeisterwahl in der Stadt Memmingen festgelegt. Demnach sind am 5. März 2023 alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, über die Besetzung des Amtes abzustimmen. Seit 2017 OB Manfred Schilder Die letzte Wahl des Oberbürgermeisters in der Stadt Memmingen fand am 19. März 2017 statt. Vorausgegangen war der plötzliche Tod des nur kurz amtierenden Oberbürgermeisters Markus Kennerknecht. Dieser war am 28. Dezember...

  • Memmingen
  • 01.07.22
Übergabe des neuen Löschsystems. (v.l.n.r. Oberbürgermeister Manfred Schilder, Sebastian Baumann, Stadtbrandrat Raphael Niggl, Johannes Medele, Vereinsvorsitzender Frank Greiner)
463× 4 Bilder

Hochmodern und effektiv
Memminger Firmen spenden der Feuerwehr Löschsystem für Akku-Brände

Mit der steigenden Zahl der Elektroautos steigt auch die Gefahr von Akkubränden. Die Löscharbeiten von solchen Bränden sind oft sehr aufwändig für die Feuerwehr. Zwei Memminger Firmen haben nun der Freiwilligen Feuerwehr ein neues Löschsystem für Akkubrände gespendet.   Zwei Memminger Firmen spenden LöschsystemWie aus einer Pressemitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Memmingen hervorgeht, haben die Firmen Wilhelm Baumann GmbH und Baumann GmbH, Teil der MedeleSchäfer Gruppe das neuartige...

  • Memmingen
  • 29.06.22
Insgesamt fünf weitere Verhandlungstage sind für den Prozess angesetzt. Das Urteil wird am 16. Februar erwartet, den Angeklagten erwartet eine lebenslange Haftstrafe  (Symbolbild).
2.333×

Urteil vertagt
Ex-Frau im Bett erstickt? Mordprozess am Landgericht Memmingen wird fortgesetzt

Am Mittwoch, den 5. Januar hat am Landgericht Memmingen der Prozess gegen einen 39-jährigen Mann aus Senden begonnen. Ihm wird vorgeworfen, im vergangenen Jahr seine Ex-Frau getötet zu haben.  AnklageverlesungLaut Anklageschrift soll der Mann im März 2021 seine Frau im Bett erstickt haben. Anschließend versuchte er die Tat zu vertuschen, indem er die Leiche so arrangierte, dass es nach Selbstmord aussah, so die Anklage. Am 28. März wurde er verhaftet, im Dezember erfolgte die Anklageerhebung....

  • Memmingen
  • 28.06.22
Kulturamtsleiter Dr. Hans-Wolfgang Bayer (li.) und Oberbürgermeister Manfred Schilder (2.v.li) bedankten sich bei den Hauptsponsoren mit einem traditionellen Kinderfest Stängele, das mit Seifenblasen und Zauberwürfel bestückt wurde, bei René Schinke, Vorstandsmitglied der VR Bank (3.v.li), und Dr. Dietrich Gemmel, Vorstandsmitglied der LEW (re.)
813× 3 Bilder

Sphärische Klänge, Magie und Seifenblasen
Bürgermeister Manfred Schilder eröffnet die Memminger Meile 2022

Die Freude war bei allen Beteiligten riesig! Oberbürgermeister Manfred Schilder freute sich in diesem Jahr wieder eine "richtige" Memminger Meile eröffnen zu können: "Mit allem was die Meile ausmacht: Auftritte unter freiem Himmel an verschiedenen Orten in der Stadt, mit einer großen Vielfalt an Künstlerinnen und Künstlern und vielen mitreißenden Aktionen für Groß und Klein." Schließlich seien diese Anlässe zur Begegnung wichtig für eine Stadtgesellschaft und ein elementarer Bestandteil unseres...

  • Memmingen
  • 27.06.22
Bei der Verabschiedung in München (v.l.): Dr. Hans-Wolfgang Bayer, Bürgermeisterin Margareta Böckh, Prof. Dieter Rehm, Prof. Karen Pontoppidan, Altoberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger
259×

Gebürtiger Memminger war 12 Jahre Präsident
Akademie Bildende Künste München verabschiedet sich von Prof. Dieter Rehm

Der gebürtige Memminger Prof. Dieter Rehm wurde nach zwölf Jahren aus seinem Amt als Präsident der Akademie der Bildenden Künste München verabschiedet. Die Feierstunde fand am 21. Juni 2022 in Anwesenheit des Bayerischen Staatsministers für Wissenschaft und Kunst, Markus Blume, in München statt. Memminger Bürgermeisterin nimmt an Verabschiedung teil Bürgermeisterin Margareta Böckh nahm in Begleitung von Altoberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und dem Memminger Kulturamtsleiter Dr. Hans-Wolfgang...

  • Memmingen
  • 23.06.22
In Memmingen gehören das Fischerfest, das Kinderfest und die Wallenstein-Festspiele einfach dazu.
3.311× 1 4 Bilder

Fest-Spektakel in Memmingen
Die wichtigsten Infos zum Fischertag, dem Kinderfest und Wallenstein 2022

In Memmingen wird im Juli wieder gefeiert. Nach zwei Jahren Corona-Pause können endlich wieder der Fischertag und das Kinderfest stattfinden. Der Feldherr Wallenstein musste währenddessen bereits seit sechs langen Jahren auf seine Rückkehr nach Memmingen warten. Auch er darf in diesem Jahr wieder kommen, denn 2022 stehen auch die Wallenstein-Festspiele wieder an. Hier die wichtigsten Informationen zu den drei Festen: Der FischertagDas Datum: Der Fischertag findet 2022 am 23. Juli statt. Die...

  • Memmingen
  • 23.06.22
Der 29-jährige Emanuell Weissenberger ist einer von 20 Kandidaten, die in den nächsten Wochen um das Herz von Sharon Battiste kämpfen.
3.859×

Neue Staffel beginnt
Memminger Emanuell (29) kämpft um das Herz der "Bachelorette"

Wenn ab Mittwochabend für 20 Männer wieder die Rosenjagd beginnt, kann das eigentlich nur eines bedeuten. Eine neue Staffel "Die Bachelorette" steht wieder in den Startlöchern. Ab dem 15. Juni will Bachelorette Sharon Battiste ihren Mann für's Leben finden. Unter den Kandidaten findet sich dann auch ein gebürtiger Allgäuer wieder.  Auf der Suche nach der Frau fürs Leben Der 29-jährige Emanuell Weissenberger ist einer von 20 Kandidaten, die in den nächsten Wochen um das Herz von Sharon Battiste...

  • Memmingen
  • 20.06.22
Auch ein Magier und eine Riesenseifenblasen-Artistin sind geplant.
665× 3 Bilder

Drei Wochen Kultur
Kulturfestival "Memminger Meile" findet ab dem 23. Juni statt

Am 23. Juni feiert das städtische Kulturfestival MEMMINGER MEILE mit einem offenen Programm den Sommer und setzt auf gemeinsame Kulturerlebnisse. Ab 18 Uhr und bei freiem Eintritt sind Indie-Folk und Klangperformances, Riesenseifenblasen zum Mitmachen, Daumenkinos und Zauberei geboten. Eröffnung am 23. JuniDie 45. Ausgabe des vom Memminger Kulturamt ausgerichteten Kulturfestivals MEMMINGER MEILE steht in den Startlöchern! Das bunte Eröffnungsfest am 23. Juni rund um das historische Antonierhaus...

  • Memmingen
  • 15.06.22
Das Klinikum Memmingen hat vom Bayerischen Gesundheitsminister Klaus Holetschek einen Förderbescheid von 1.4 Millionen Euro erhalten. Damit soll der digitale Ausbau unterstützt werden. (Archivbild)
800×

Aus dem Krankenhauszukunftsfonds
Klinikum Memmingen erhält 1,4 Millionen Euro Fördergeld von Klaus Holetschek

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat dem Klinikum Memmingen einen Förderbescheid in Höhe von rund 1,4 Millionen Euro für den Ausbau digitaler Kommunikationsstrukturen übergeben. Holetschek sagte laut einer Pressemitteilung am Montag in Memmingen: "Das Klinikum Memmingen treibt das Thema Digitalisierung entschlossen voran. Der Freistaat Bayern unterstützt es dabei gerne mit Mitteln aus dem Krankenhauszukunftsfonds." Förderung des digitalen AusbausZiel des geförderten Projektes ist...

  • Memmingen
  • 14.06.22
Am Mittwoch wird vor der Feneberg-Filiale in Memmingen Manchigplatz gegen die geplante Schließung demonstriert. Zur Kundgebung hat der Verein "Bürger für Bürger - lebendiger Western e.V." aufgerufen. (Symbolbild)
2.274×

Am 15. Juni
Gegen Feneberg-Schließung: Verein plant Demo in Memmingen

Der Verein "Bürger für Bürger - lebendiger Westen e.V." hat für Mittwoch, den 15. Juni zu einer Demonstration an der Feneberg-Filiale am Manchigplatz in Memmingen aufgerufen.  Termin und TeilnehmerVon 10:30 bis ca. 12:00 Uhr wird vor der Feneberg-Filiale demonstriert. Organisiert wird die Veranstaltung von dem Verein lebendiger Westen e.V., ein gemeinnütziger Verein, der sich für die allgemeinen Belange der Bürger und Bürgerinnen von Memmingen und Umgebung einsetzt. Wie viele Teilnehmer kommen...

  • Memmingen
  • 13.06.22
Auf dem Ikarus-Festival waren viele Besucher mit kreativen Outfits, Frisuren Tattoos etc. unterwegs.
34.288× 30 Bilder

Festival-Bilder
Outfits, Frisuren und Tattoos - So vielfältig und schräg war das Ikarus-Festival 2022

Das Ikarus-Festival hat sich 2022 auch wieder von seiner kunstvollen Seite gezeigt. Dabei haben sich nicht nur die DJs mit ihrer Musik übertroffen, sondern auch so mancher Festival-Besucher hat sich ordentlich ins Zeug gelegt um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Wie vielfältig und kreativ die Gäste angezogen, frisiert und tätowiert waren, zeigt unsere Bildergalerie. Ikarus 2022 - Bilder vom DonnerstagIkarus 2022 - Bilder vom FreitagIkarus 2022 - Bilder vom SamstagIkarus 2022 - Bilder...

  • Memmingen
  • 13.06.22
8.546× 7 Bilder

Historische Woche
Wallenstein-Festspiele 2022 in Memmingen: Das steht auf dem Programm

Nachdem in den vergangenen zwei Jahren die Wallenstein-Festspiele wegen Corona abgesagt werden mussten, finden sie in diesem Jahr in Memmingen wieder statt. Vom 24. bis 31. Juli wird wieder der Besuch des Feldherrn Wallenstein gefeiert. In unserer kurzen Übersicht informieren wir Sie darüber, was in diesem Jahr geboten wird.  Termine und VeranstaltungenUmzüge: Am Sonntag, den 24. Juli beginnen die Festspiele mit dem Einzug Wallensteins. Von 13:30 Uhr bis 17:00 werden über 4.500 Mitwirkende mit...

  • Memmingen
  • 07.06.22
In Memmingen soll Feneberg-Filiale am Machnigplatz geschlossen werden. Oberbürgermeister Manfred Schilder bedauert das sehr und hat sich mit einem offenen Brief an die Brüder Feneberg gewandt.  (Symbolbild).
13.191× 2 Bilder

Feneberg im Memmingen
Weil Filiale schließen soll: OB Schilder wendet sich mit offenem Brief an Feneberg-Brüder

In Memmingen soll die Feneberg-Filiale am Machnigplatz geschlossen werden. Oberbürgermeister Manfred Schilder bedauert das sehr und hat sich mit einem offenen Brief an die Brüder Feneberg gewandt.  OB Schilder schreibt offenen Brief Das Zentrum aufzuwerten und langfristig zu sichern, sei ein wesentlicher Baustein des Projekts Soziale Stadt West gewesen. So wurde der Machnigplatz in diesem Zuge mit erheblichen öffentlichen Mitteln zum zentralem multifunktionalen Quartiersplatz umgebaut. Eine...

  • Memmingen
  • 03.06.22
Seit Donnerstag läuft endlich wieder das Ikarus-Festival. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause geht das Ikarus-Festival 2022 in seine nächste Runde.
10.079×

Camping, Line-Up und Preise
Ikarus 2022 hat begonnen - Das müssen Sie zum größten Allgäuer Festival wissen

Seit Donnerstag läuft endlich wieder das Ikarus-Festival. Nach zwei Jahren Pandemie-Pause geht das Ikarus-Festival 2022 in seine nächste Runde. Von Donnerstag bis Sonntag feiern wieder zehntausende Menschen auf dem ehemaligen Militärflughafen am Allgäu Airport. Nach einem eher ruhigen Auftakt am Donnerstag soll es ab Freitag auch vor den großen Bühnen losgehen. Auch internationale Superstars geben sich dann die Ehre und spielen auf dem Ikarus 2022. Wir geben einen Überblick, was Sie zum größten...

  • Memmingen
  • 03.06.22
Der Memminger Oberbürgermeister Manfred Schilder wird das 48. Stadtfest eröffnen.
1.072× 1 2 Bilder

"Shoppen und Feiern für die ganze Familie"
Nach Corona-Pause: Endlich! Memminger Stadtfest findet am 18. Juni statt

Am Samstag, den 18. Juni 2022 laden der Stadtmarketing Memmingen e.V. und die Stadt Memmingen zum 48. Memminger Stadtfest ein. Nach der wetterbedingten Absage 2019 und der zweijährigen Corona-Zwangspause freut sich die Stadt, dass das Stadtfest endlich wieder stattfinden kann. Das Motto für das Fest lautet: "Shoppen und Feiern für die ganze Familie". Der Eintritt ist frei. Die feierliche Eröffnung findet um 11 Uhr statt. Speisen, Getränke, Bummeln und FlanierenDie beteiligten gastronomischen...

  • Memmingen
  • 03.06.22
Stolz präsentieren die beiden neuen Einsatzleiter Wasserrettung ihre Urkunde zur bestandenen Prüfung.
92×

Einsatzbereitschaft gestärkt!
Neue Einsatzleiter Wasserrettung

Gestärkt gehen die Einsatzkräfte der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft Memmingen/Unterallgäu in die bevorstehende Badesaison. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zum Einsatzleiter Wasserrettung kann die hiesige DLRG auf zwei weitere Führungskräfte bauen. Mit Daniela Weimer und Tobias Eßmann wurde die Führungsmannschaft verjüngt und auf eine noch breitere Basis gestellt. Bereits länger in der Einsatzmannschaft der DLRG aktiv konnten Weimer und Eßmann nun nach längerer Ausbildung...

  • Memmingen
  • 02.06.22
Für ihr langjähriges Wirken ehrte Landrat Alex Eder neun Kommunalpolitiker aus Unterallgäuer Gemeinden mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze und der Kommunalen Dankurkunde. Begleitet wurden die Geehrten von Bürgermeistern und Bürgermeisterinnen.
450×

Die Demokratie vor der Haustür
Landrat ehrt Kommunalpolitiker mit Verdienstmedaille in Bronze und Dankurkunde

Als "die funktionierende Demokratie vor der Haustür", würdigte Landrat Alex Eder bei einer Ehrung von neun Gemeinderäten aus dem Unterallgäu, deren Leistung. Innenminister Joachim Herrmann hat den Kommunalpolitikern für ihr langjähriges Engagement die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze beziehungsweise die Kommunale Dankurkunde verliehen. In Mindelheim konnte Landrat Alex Eder die Auszeichnungen jetzt persönlich aushändigen. Er hob dabei die Verantwortung, die die Geehrten in ihren Gemeinden...

  • Memmingen
  • 28.05.22
Beim Vorlesewettbewerb hat sich in Bayern in diesem Jahr eine Memmingerin durchgesetzt. (Symbolbild)
559×

Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen
Memmingerin Ada Grossmann ist Bayerns beste Vorleserin

In einem spannenden Finale wurde am Dienstag Bayerns beste Vorleserin gekürt. Im bayerischen Landesentscheid des 63. Vorlesewettbewerbs setzte sich Ada Grossmann aus Memmingen gegen 15 andere Sechstklässlerinnen und Sechstklässler aus ganz Bayern durch. Veranstaltet wurde der Landesentscheid vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Etwa 480.000 Kinder nahmen teilNachdem in diesem Schuljahr ca. 480.000 Kinder an knapp 6.000 Schulen teilnahmen, wurden bis Januar 6.000 Schulsiegerinnen und...

  • Memmingen
  • 25.05.22
Doro war am Sonntagabend im ausverkauften Kaminwerk Memmingen zu Gast.
5.191× 1 21 Bilder

Bildergalerie
Doro rockt das Kaminwerk Memmingen

Doro war am Sonntagabend im ausverkauften Kaminwerk Memmingen zu Gast. Die treuen Fans feierten besonders die Titel aus ihrer frühen Phase aus den 1980er Jahren - wie "Für immer" und "All we are". Zuvor spielte die Münchner Power-Metal-Band Stormhammer.

  • Memmingen
  • 24.05.22
Preisverleihung in der Martinskirche (v.l.): Laudator Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert, Oberbürgermeister Manfred Schilder, Preisträger Prof. Dr. Heribert Prantl und Herbert Müller.
1.063× 35 Bilder

Einsatz für die Pressefreiheit
Journalist Prof. Dr. Heribert Prantl erhält den Memminger Freiheitspreis

Der Journalist und politische Publizist Prof. Dr. Heribert Prantl wurde bei einem Festakt in der Martinskirche mit dem "Memminger Freiheitspreis 1525" ausgezeichnet. "Mit seinen kenntnisreichen und scharfen Analysen unserer Gesellschaft setzt sich Prof. Heribert Prantl unablässig und mit großem Nachdruck für die Wahrung der Menschenwürde, für Freiheit, Recht und Gerechtigkeit ein", würdigte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Verdienste des Preisträgers um die Pressefreiheit. "Im...

  • Memmingen
  • 23.05.22
Bei der Auszeichnung im Rathaus (v.l.): Oberbürgermeister Manfred Schilder, ADFC-Landesvorsitzende Bernadette Felsch und Manfred Neun, Ehrenpräsident des Europäischen Radfahrverbandes, der mit dem „Special Lifetime Award of World Bicycle Day of the United Nations“ für das Jahr 2022 ausgezeichnet worden ist.
506× 3 Bilder

Großer Einsatz für Einführung des Weltfahrradtages
Manfred Neun in Memmingen mit internationalem Award ausgezeichnet

Der Weltfahrradtag der Vereinten Nationen wird seit 2018 jedes Jahr am 3. Juni begangen. Der erste öffentliche Aufruf für die Einführung eines Weltfahrradtages stammte von einem Memminger: Manfred Neun, Ehrenpräsident des Europäischen Fahrradverbandes ECF, forderte 2016 in einer Ansprache bei einem Fahrradkongress in Taipeh erstmals öffentlich die Einführung eines Weltfahrradtags, um das Radfahren als nachhaltige, umwelt- und klimafreundliche Mobilitätsform in den Fokus zu rücken. Für sein...

  • Memmingen
  • 21.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ