Müllentsorgung
Unterallgäu: Abfallwirtschaftsberatung klärt Fragen bezüglich der Gelben Tonne

Die Gelbe Tonne trifft auf unterschiedliche Meinungen im Unterallgäu.
  • Die Gelbe Tonne trifft auf unterschiedliche Meinungen im Unterallgäu.
  • Foto: Patrick Pleul
  • hochgeladen von Viktor Graf

Die Ankündigung, dass im Unterallgäu bereits in den kommenden Wochen die Gelbe Tonne verteilt wird, hat gemischte Reaktionen hervorgerufen.

Einige halten die Einführung für längst überfällig und freuen sich auf das Serviceangebot, wie etwa auf Facebook zu lesen ist. Andere sind eher skeptisch und glauben nicht, dass eine Leerung alle vier Wochen reicht.

Wir haben bei Edgar Putz, dem Leiter der Kommunalen Abfallwirtschaft am Landratsamt, nachgefragt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Memmingen, vom 25.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019