Fliegen
Von Memmingen nach Israel: Diese neuen Flugziele bietet der Allgäu Airport ab Oktober an

Der Allgäu Airport in Memmingen.
Der Allgäu Airport in Memmingen. (Foto: Uwe Hirt)

Wie der Allgäu Airport mitteilt, kann man bald von Memmingen aus auch nach Israel fliegen. Die Fluggesellschaft Ryanair fliegt ab dem 19. Oktober zwei Mal pro Woche von Memmingen nach Tel Aviv. 

„Tel Aviv ist ein weiteres Highlight in unserem neuen Winterflugplan“, betont Marcel Schütz, Vertriebsleiter des Flughafen Memmingen. „Es ist das achte neue Ziel, das wir präsentieren können.“ Ryanair bietet neben Tel Aviv auch Marrakesch, Lemberg, Brindisi, Banja Luka und Edinburgh an. Wizz Air fliegt ab Memmingen erstmals nach Pristina im Kosovo und nach Chişinău, die Hauptstadt Moldawiens.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018