• 17. Juli 2017, 07:50 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fußball
Landesliga Südwest: FC Memmingen II gewinnt gegen SV Raising 4:1

(Foto: Olaf Schulze )

Mit einem 4:1 (2:1) Heimsieg über den SV Raisting feierte die U21-Mannschaft des FC Memmingen gegen den SV Raisting einen Auftakt nach Maß in der Landesliga Südwest. Achim Speiser erzielte dabei die ersten drei Treffer selbst und war auch noch am vierten beteiligt.

Neuzugang Pascal Maier verpasste die mögliche frühe Führung (5. und 10. Minute), die schließlich Speiser nach sehenswerter Vorarbeit durch Simon Ollert gelang. Memmingen setzte nach, musste aber aus den Nichts den Ausgleich hinnehmen, als Nicolai Brugger einen Gäste-Freistoß unglücklich ins eigene Netz lenkte (21.). Speiser legte nach Zuspiel von Roland Wohnlich wieder vor (34.).

Nach dem Wechsel hatte der neue Trainer Candy Decker nur zu bemängeln, dass die zahlreichen Chancen nicht konsequent ausgenutzt wurden und das Spiel nicht früher entschieden wurde. Das Tandem Speiser/Ollert sorgte in der 71. Minute für die Vorentscheidung. Den Schlusspunkt setzte Nachwuchsmann Jannik Rochelt, der eine überlegte Hereingabe zum 4:1 (75.) versenkte. Von Raisting kam offensiv nicht viel. Nur kurz nach der Pause musste FCM-Torhüter Jonas Gebauer einmal gegen Jonathon Krukow retten. Decker war mit der Premiere vollauf zufrieden: "Unser Umschaltspiel war Klasse. Wir hatten beinahe jedes Mal eine gute Torchance."

FC Memmingen U21: Gebauer - Rupp, Heilig, Boyer, Brugger, Rochelt, Wohnlich, Remiger, Maier (69. Sirch), Ollert (79. Culjak), Speiser (88. Dobra).

SV Raisting: Stroehl - Franz, Schmid (77. Stöckl), Schmitt, Boos, Neveling, Heichele (77. Häusler), Greinwald, Eichberg, Krukow, Weber (46. Bootz). Tore: 1:0 (15.) Speiser, 1:1 (21.) Brugger (Eigentor), 2:1 (34.) Speiser, 3:1 (71.) Speiser, 4:1 (75.) Rochelt. -

Schiedsrichter: Wernz (Landsberg). - Gelbe Karten: Brugger, Speiser / Neveling. -

Zuschauer: 90.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018