Handball
Frauen des TSV Ottobeuren starten mit 26:16-Sieg gegen Schwabach-Roth in die neue Saison

15Bilder

Mit einem Kantersieg sind die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ottobeuren in die neue Saison gestartet. 26:16 (11:8) hieß es am Ende für den Favoriten aus dem Unterallgäu im Duell mit dem Aufsteiger SG Schwabach-Roth.

Trotz eines zähen Beginns hatten sich die Gastgeberinnen nach 24 Minuten einen knappen Ein-Tor-Vorsprung erarbeitet (9:8). Zur Pause führten sie mit 11:8. 'Das war trotzdem zu wenig, wir haben zu wenig Entschlossenheit bei unseren Würfen gezeigt', monierte 'Nicky' Schneider.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 19.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018