Luftverkehr
Airport-Ausbau in Memmingerberg soll Anfang Oktober starten

Der Allgäu-Airport wird jetzt ausgebaut, die Kosten für das Projekt liegen bei etwa 21 Millionen Euro.
Der Allgäu-Airport wird jetzt ausgebaut, die Kosten für das Projekt liegen bei etwa 21 Millionen Euro. (Foto: Uwe Hirt)

Der Ausbau des Memminger Flughafens soll Anfang nächsten Monats beginnen. Nach Informationen der Allgäuer Zeitung kommt Ministerpräsident Markus Söder zum Spatenstich, der voraussichtlich am 5. Oktober stattfindet.

Eigentlich sollten die Arbeiten bereits im Juni starten. Doch dieser Zeitplan war nicht zu halten. Airport-Geschäftsführer Ralf Schmid begründete dies unter anderem damit, dass ausgelastete Baufirmen um eine längere Frist für die Abgabe ihrer Angebote gebeten hätten. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung vom 14.09.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018