Memmingen und Region - Rundschau

Beiträge zur Rubrik Rundschau

Rundschau
Feldsperlinge und Grünfinken holen sich Nahrung an einer Futtersäule.
3 Bilder

Natur
Vogelfütterung im Allgäuer Winter: Was muss beachtet werden?

Der diesjährige Winter fällt momentan noch sehr mild aus, jedoch sinken die Temperaturen immer weiter. Viele Tierfreunde greifen, wenn es kühler wird, schnell zu Meisenknödeln und ähnlichem Futter für Vögel. Allerdings gibt es einige Regeln, die man bei der Fütterung der Tiere berücksichtigen sollte. Thomas Blodau, Kreisvorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) Kempten - Oberallgäu,  gibt Ratschläge und Hinweise. Grundsätzlich bereitet die Vogelfütterung dem Menschen viel Freude...

  • Kempten (Allgäu)
  • 07.12.18
  • 1.134× gelesen
Rundschau
"Unsere Köpfe 2018"
37 Bilder

Jahresrückblick
Ministerpräsident Söder spricht bei „Unsere Köpfe 2018“ in Memmingen über die Zukunft der Schwesterparteien CDU und CSU

Wenn es stimmt, was Bayerns Ministerpräsident Markus Söder am Dienstagabend in Memmingen sagte, dann steht uns ein Wechsel in der politischen Landschaft Deutschlands bevor: Die Parteivorsitzenden von CDU und CSU werden nach den Rücktritten von Angela Merkel und Horst Seehofer von diesen Ämtern künftig nicht mehr in der Bundesregierung sitzen. Söder, der im Januar CSU-Chef werden soll, erwartet, dass die Rolle der Parteien dadurch gestärkt wird. „Das gibt uns neue Chancen zur Zusammenarbeit,...

  • Memmingen und Region
  • 05.12.18
  • 684× gelesen
Rundschau
Marcus Kleine-Möllhoff war zu Fuß 3500 Kilometer auf dem Appalachian Trail in Nordamerika unterwegs.

Abenteuer
Aitracher war zu Fuß 3.500 Kilometer auf dem längsten markierten Weitwanderweg der Welt unterwegs

Das Ganze, sagt Marcus Kleine-Möllhoff, sei „reinigend für die Seele“ gewesen. Der 46-Jährige aus Aitrach in der Nähe von Memmingen berichtet über sein fünfeinhalb Monate dauerndes Abenteuer auf dem Appalachian Trail. Das ist der längste markierte Fernwanderweg der Welt, der durch die amerikanischen Appalachen und 14 US-Bundesstaaten verläuft. Gestartet war Kleine-Möllhoff Anfang April dieses Jahres. Er sei den langen Trail von Süd nach Nord gegangen, erzählt er. Anfangs war es of noch kalt,...

  • Memmingen und Region
  • 03.12.18
  • 1.454× gelesen
Anzeige Leserreisen Leserreisen


Rundschau
Urteil am Landgericht Memmingen gegen psychisch kranke Brandstifterin

Urteil am Memminger Landgericht: Brandstifterin (50) bleibt in Psycho-Klinik

Ein Urteil gibt es nun im Gerichtsverfahren gegen eine ehemalige Bewohnerin einer Einrichtung für Menschen mit geistiger, psychischer oder mehrfacher Behinderung in unserer Region. Weil sie Anfang Februar 2018 in ihrem Zimmer Feuer gelegt hatte, musste sich die 50-Jährige wegen schwerer Brandstiftung vor dem Memminger Landgericht verantworten. Am dritten Verhandlungstag entschied das Gericht zwar auf ein Jahr Haft ohne Bewährung, die Frau soll aber in einem psychiatrischen Krankenhaus...

  • Memmingen und Region
  • 01.12.18
  • 318× gelesen
Rundschau
Bei der Durchsuchung zweier Anwesen in Pleß wurden mehrere Waffen sichergestellt.

Kriminalität
Herkunft der Waffen in Pleß weiter unklar

Auch drei Wochen nach dem Fund von 20 Pistolen und Gewehren sowie etwa 300 Schuss Munition in der Unterallgäuer Gemeinde Pleß sind die Hintergründe unklar. Polizei und Sprengstoffexperten hatten zwei benachbarte Bauernhöfe in dem Ort durchsucht – den eines 50-Jährigen und den des ehrenamtlichen Bürgermeisters.  Ob der Bürgermeister mit Konsequenzen und schlimmstenfalls der Amtsenthebung rechnen muss, ist noch unklar. Denn laut Staatsanwaltschaft muss erst der Fall rund um die Waffen...

  • Memmingen und Region
  • 30.11.18
  • 917× gelesen
Rundschau
Symbolbild

Prozess
Tote Syrerin aus Memmingen: Urteil fällt vor Weihnachten

Über 100 Aussagen von Zeugen und Sachverständigen haben die Richter im Prozess um eine ermordete Syrerin vor dem Memminger Landgericht inzwischen gehört. Das Verfahren hatte am 10. September begonnen. Auch an den Fortsetzungsterminen am Montag und Dienstag sind wieder mehr als zehn Zeugen geladen, sagt Pressesprecher Jürgen Brinkmann. Wann die Beweisaufnahme geschlossen wird, ist derzeit noch völlig unklar. Das Urteil soll aber noch vor Weihnachten fallen. Bislang ist der letzte Verhandlungstag...

  • Memmingen und Region
  • 30.11.18
  • 1.308× gelesen
Rundschau
Die Memminger Europastraßen-Brücke über die A 96 soll von vier auf sechs Spuren erweitert werden. Da jedoch nicht klar ist, ob eine Zufahrt zu einem Ikea-Möbelhaus gebaut werden muss, ist das Projekt ins Stocken geraten.

Ungewissheit
Ikea-Filiale verzögert Brückenbau an der A96 bei Memmingen

Die Ungewissheit, ob Ikea eine Filiale in Memmingen eröffnet, verzögert ein großes Straßenbau-Projekt am Autobahnkreuz. Dort soll eine Brücke über die A 96 von vier auf sechs Spuren verbreitert werden, das Vorhaben kostet etwa acht Millionen Euro. Doch derzeit stehe in den Sternen, ob es einen Anschluss an ein Ikea-Möbelhaus geben muss, sagt Dr. Olaf Weller, der die Kemptener Dienststelle der Autobahndirektion leitet. Die Verbreiterung von vier auf sechs Spuren sei schon allein deshalb nötig,...

  • Memmingen und Region
  • 28.11.18
  • 1.576× gelesen
Rundschau
Am April starten Maschinen am Allgäu Airport auch in Richtung Bukarest.

Flugplan
Von Memmingen nach Bukarest: Allgäu Airport bietet neues Flugziel ab April an

2012 stand sie schon einmal auf dem Flugplan des Memminger Allgäu Airports, jetzt wird das "Paris des Ostens" wieder angeflogen: Die Fluggesellschaft Wizz Air bietet laut einer Mitteilung des Flughafens ab dem 2. April 2019 Flüge von Memmingen nach Bukarest an.  Drei Mal pro Woche sollen Flüge vom Allgäu Airport aus in die Rumänische Hauptstadt gehen. „Unsere bisher bestehenden Strecken nach Rumänien belegen eindrucksvoll die guten Beziehungen beider Länder und die vielfältigen...

  • Memmingen und Region
  • 27.11.18
  • 1.082× gelesen
Rundschau
Auf dem Dorfplatz in Börwang findet jedes Jahr das traditionelle Klausentreiben statt.

Vorweihnachtszeit
Bärbele- und Klausentreiben im Allgäu: eine Übersichtskarte

Am 4. Dezember ist Barbaratag. An diesem Tag finden in vielen Allgäuer Ortschaften Bärbeletreiben statt. Dabei tragen junge Frauen Fetzengewänder, Masken und Besen und ziehen durch die Straßen. Mit Glocken vertreiben sie symbolisch die Geister und Dämonen der dunklen Winterzeit.  Am 5. und 6. Dezember sind dann die Männer an der Reihe. Sie tragen furchterregende Kostüme und machen mit Kuhglocken Lärm in den Allgäuer Straßen. Als Klausen sind sie mit Tierfellen und Masken bekleidet, ziehen um...

  • Memmingen und Region
  • 19.11.18
  • 3.300× gelesen
Rundschau
Geraldine Burger aus Lindenberg im Allgäu konnte den Titel Miss Bayern 2018 leider nicht gewinnen.

Miss-Wahlen
Geraldine Burger (20) aus Lindenberg geht bei Miss Bayern-Wahl 2018 leer aus

Es hat nicht sollen sein: Geraldine Burger, Allgäuer Teilnehmerin bei der Miss Bayern-Wahl 2018 in München am vergangenen Samstag, ist diesmal nicht auf dem Treppchen gelandet. Miss Bayern wurde Verena Mann aus Feldkirch. Die amtierende Miss Augsburg konnte sich gegenüber 18 Konkurrentinnen durchsetzen und sich den Titel Miss Bayern sichern. Der zweite Platz ging an Madeleine Hofbauer und Drittplatzierte wurde Jennifer Schmidt. Mehr als 200 Zuschauer kamen zur Vorausscheidung der Miss...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 19.11.18
  • 2.100× gelesen
Rundschau
Der Allgäu Airport im Memmingen muss im September 2019 kurzzeitig den Flugbetrieb einstellen.

Ausbau
Allgäu Airport Memmingen muss Flugbetrieb im September 2019 kurzzeitig einstellen

Vom 17. bis 30. September 2019 muss der Allgäu Airport in Memmingen seinen Betrieb kurzzeitig komplett einstellen. Grund ist der geplante Ausbau der Start- und Landebahn. Wie der Flughafen mitteilt, wurde der ursprüngliche Plan, die Arbeiten bei laufendem Betrieb nachts durchzuführen inzwischen verworfen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sind aber nun zu dem Ergebnis gekommen, die Asphaltierungsarbeiten der Start- und Landebahn innerhalb von 14 Tagen durchzuziehen“, so...

  • Memmingen und Region
  • 14.11.18
  • 2.973× gelesen
Rundschau
Arbeitslosenzahlen: Weiterhin niedrig im Allgäu.

Arbeitslosenzahlen
Herbst-Hoch auf dem Allgäuer Arbeitsmarkt: Niedrigste Arbeitslosenzahl seit 20 Jahren

Der Arbeitsmarkt im Allgäu meldet weiter Rekordwerte. Die Agentur für Arbeit hat jetzt die Zahlen für den Oktober veröffentlicht. Demnach liegt die Zahl der Arbeitslosen momentan bei 8.243 Menschen, so wenige wie seit 20 Jahren nicht mehr. Die Zahl hat sich im Vergleich zum September um 5,5 Prozent verringert, im Vergleich zum Oktober 2017 um 4,2 Prozent. Auch die Arbeitslosenquote liest sich positiv: 2,2 Prozent Arbeitslosigkeit, das bedeutet Vollbeschäftigung (als "Vollbeschäftigung" im...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.10.18
  • 396× gelesen
Rundschau

Landtagswahl Bayern 2018
Listen-Abgeordnete aus dem Allgäu stehen fest: Alle Landtagsabgeordneten aus dem Allgäu in der Übersicht

Elf Allgäuer werden im bayerischen Landtag sitzen. Das steht nach der Bekanntgabe des Endergebnisses fest. Die größte Allgäuer Mannschaft hat die CSU mit ihren Direktmandaten aus allen Allgäuer Stimmkreisen. Danach folgen die Freien Wähler, die es auf drei Listenmandate bringen. FDP, Die Grünen und AfD stellen jeweils einen Allgäuer Listenabgeordneten.

  • Kempten (Allgäu)
  • 16.10.18
  • 11.158× gelesen
Rundschau
Bahnelektrifizierung: Oberleitungen teilweise fertig.

Bahn
Ab Montag wieder normaler Verkehr: Bahnstrecke von Geltendorf nach Leutkirch mit elektrischer Oberleitung ausgestattet

Bayerns längste Baustelle 2018 steht vor dem Abschluss. Die Bahn hat auf dem rund 100 Kilometer langen Streckenabschnitt zwischen Geltendorf und Leutkirch 72 KilometerOberleitung errichtet. Ab Montag, 15. Oktober sollen die Züge auf dieser Strecke wieder normal verkehren. Seit Ende März hatten streckenweiser Busverkehr und längere Ausweichstrecken die Fahrgäste genervt, besonders auf der Strecke Buchloe-Memmingen-Leutkirch. Die anvisierte Fertigstellung Mitte September hat sich auf Mitte...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.10.18
  • 1.718× gelesen
Rundschau
Landtagswahl Bayern 2018: Allgäuer Ergebnisse gibt es aktuell auf all-in.de.

Aktuell
Landtagswahl am Sonntag: Allgäuer Ergebnisse auf all-in.de

Am kommenden Sonntag, 14. Oktober, ist Landtagswahl in Bayern. Auch im Allgäu gehen die Bürger zur Wahl. Am Wahlabend dann die spannenden Fragen: Welche Allgäuer Direktkandidaten kommen in den Landtag? Schneidet die CSU so schlecht ab, wie die Umfragen vorhersagen? Oder gibt es gar eine Überraschung? Auf welches Ergebnis kommen die anderen Parteien? Auf all-in.de sammeln wir die wichtigsten Allgäuer Ergebnisse. Zu finden ab Sonntag, 18 Uhr in unserem Landtagswahl-Special.

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.10.18
  • 4.952× gelesen
Rundschau
129 Bilder

Bye, bye Winterblues
all-in.de Singleparty: 1.000 Besucher flirten und feiern im Memminger Kaminwerk

Manche kommen immer wieder. Vielleicht aus Verzweiflung, die meisten aber zum Spaß. Auf der all-in.de-Singleparty im Memminger Kaminwerk findet man unfreiwillige Singles auf der Suche nach dem Partner fürs Leben, stolze Singles auf der Suche nach einer fröhlichen Party, aber auch: Paare, die einfach zum Spaß kommen. Oder ihre Single-Freunde bei der Suche unterstützen. Und sie kamen auch diesmal wieder aus dem ganzen Allgäu am Samstag, 06. Oktober nach Memmingen. Auf der Tanzfläche gings...

  • Memmingen und Region
  • 08.10.18
  • 4.580× gelesen
Rundschau
Carina Bichler (Mitte) ist die neue Bayerische Bio-Königin. Die 27-Jährige stammt von einem Hof im Unterallgäu. Krönung am 30. September 2018 in München. Rechts neben ihr Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber.

Landwirtschaft
Bayerische Bio-Königin ist eine Allgäuerin

Die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft in Bayern hat eine neue Königin: Carina I. wurde auf der Münchner Bauernmarktmeile von Josef Wetzstein, dem Vorsitzenden der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern, zur Bayerischen Bio-Königin gekrönt. Die 27-jährige Carina Bichler wuchs auf einem seit 1987 ökologisch bewirtschafteten landwirtschaftlichen Gemischtbetrieb in Salgen (Unterallgäu) auf. Sie studierte zunächst Tourismusmanagement und schloss ihr Studium mit einem...

  • Memmingen und Region
  • 06.10.18
  • 824× gelesen
Rundschau
Symbolbild

Planung
Neuer Schub für Regio-S-Bahn im Unterallgäu

Ein weiterer Schritt zur Regio-S-Bahn ist nun getan. Die bayerische Verkehrsministerin Ilse Aigner (CSU) unterzeichnete im Landratsamt Neu-Ulm eine Kooperationsvereinbarung mit dem Verein Regio-S-Bahn Donau-Iller, zu dem auch die Stadt Memmingen und der Kreis Unterallgäu gehören. Damit ist bei dem Millionen-Projekt der Freistaat offiziell mit im Boot. Mit dem Land Baden-Württemberg wurde eine solche Vereinbarung bereits voriges Jahr getroffen. Der länderübergreifende Ansatz des Vorhabens...

  • Memmingen und Region
  • 04.10.18
  • 664× gelesen
Rundschau
Seit einem Jahr wird nun auch die Ehe unter gleichgeschlechtlichen Paaren gesetzlich anerkannt.

Rückblick
Ein Jahr Ehe für Alle: Wie viele gleichgeschlechtliche Trauungen wurden im Allgäu vollzogen?

Am 01.10.2017 trat die Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches in Kraft, welche die Ehe nicht nur für verschieden-, sondern auch für gleichgeschlechtliche (d.h. schwule oder lesbische) Paare vorsieht. Damals wurde die eingetragene Lebenspartnerschaft somit abgeschafft und homosexuellen Paaren ist es nun möglich, eine gesetzlich anerkannte Ehe zu schließen. Ein lesbisches Paar aus dem Allgäu hat uns im Podcast geschildert, was diese Entscheidung für sie bedeutet hat.  Dieser Beschluss ist...

  • Kempten (Allgäu)
  • 01.10.18
  • 2.435× gelesen
  •  1
Rundschau
Das einzige Treffen im bayerischen Landtagswahlkampf von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fand am Sonntag in der Benediktinerabtei Ottobeuren statt.

Politik
Söder und Merkel fordern in Ottobeuren mehr Union in Europa

Frieden, Wohlstand, Stärke im Wettbewerb mit den USA und China, Lösungen im Umgang mit Flüchtlingsbewegungen – all das ist ohne die Europäische Union nicht möglich. Das sind in Kurzform die Ergebnisse des europapolitischen Symposiums am Sonntag in der Benediktinerabtei Ottobeuren. Kanzlerin Angela Merkel, Ministerpräsident Markus Söder und der ehemalige Bundesfinanzminister Theo Waigel beschworen als Hauptredner die Bedeutung der EU für die Stabilität Deutschlands und Europas. Alle drei...

  • Memmingen und Region
  • 01.10.18
  • 2.576× gelesen
  •  1
Rundschau
Herbstaufschwung bei den Arbeitslosenzahlen.

Agentur für Arbeit
Herbstaufschwung am Allgäuer Arbeitsmarkt: Arbeitslosenzahlen sinken weiter

Die Arbeitslosenquote im Allgäu ist im September 2018 auf 2,3 Prozent gefallen. Im Vergleich zum Vorjahr 2017 und dem Vormonat August hat sich somit eine Verbesserung von 0,2 Prozent ergeben, wie die Bundesagentur für Arbeit Kempten- Memmingen mitteilt.  Die Anzahl an arbeitslosen Menschen ist zum Vorjahr 2017 um 500 und zum Vormonat August sogar um 813 gefallen auf 8.722. Besonders groß ist der Aufschwung bei den jungen Menschen zwischen 15 und 24. Hier hat sich zum Vormonat August die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.09.18
  • 291× gelesen
Rundschau
Die Gelbe Tonne trifft auf unterschiedliche Meinungen im Unterallgäu.

Müllentsorgung
Unterallgäu: Abfallwirtschaftsberatung klärt Fragen bezüglich der Gelben Tonne

Die Ankündigung, dass im Unterallgäu bereits in den kommenden Wochen die Gelbe Tonne verteilt wird, hat gemischte Reaktionen hervorgerufen. Einige halten die Einführung für längst überfällig und freuen sich auf das Serviceangebot, wie etwa auf Facebook zu lesen ist. Andere sind eher skeptisch und glauben nicht, dass eine Leerung alle vier Wochen reicht. Wir haben bei Edgar Putz, dem Leiter der Kommunalen Abfallwirtschaft am Landratsamt, nachgefragt. Mehr über das Thema erfahren Sie...

  • Memmingen und Region
  • 25.09.18
  • 557× gelesen

Beiträge zu Rundschau aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2018