Memmingen und Region - Reportage

Beiträge zur Rubrik Reportage

Reportage
54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren
40 Bilder

Turnen
Flickflacks, Freudentränen und Pokale: 54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren

Samstagmorgen, 7 Uhr. Während die meisten Jugendlichen um diese Zeit in der Regel noch schlafen, treffen sich rund 800 Turnerinnen und Turner aus 81 Mannschaften zum 54. Allgäuer Turnerjugendtreffen in Ottobeuren, um ihre Wettkämpfe in TGM, TGW und KGW zu bestreiten. TGM, TGW und KGW? Das dürfte wohl den wenigsten bekannt sein. Turnen, das kennt man aus dem Fernsehen bei Olympia. Da wird am Reck geschwungen oder über den Balken gesprungen. Im TGM, TGW und KGW sieht man diese Geräte aber...

  • Memmingen und Region
  • 08.07.18
  • 3005× gelesen
Anzeige
Reportage
Kapitale Hechte fing Kandziora in Dutzenden.
12 Bilder

Interview
Lebende Angellegende - Heinz Kandziora aus Trunkelsberg war einer der erfolgreichsten deutschen Raubfischangler

Mit Legenden ist das ja immer so eine Sache – bei genauerem Hinsehen entpuppen sich die tollsten Geschichten meistens als blanke Übertreibung. Was bleibt ist meistens nur ein wahrer Kern, unspektakulär und ziemlich gewöhnlich. Anders ist das allerdings in diesem Fall. Seit Jahren berichten Angler immer wieder von einem Angelneuling, der in den 1990er Jahren mit einem Schlag zu einem der erfolgreichsten Raubfischangler in ganz Deutschland wurde. Dutzende riesige Hechte und Zander soll dieser...

  • Memmingen und Region
  • 22.06.18
  • 2394× gelesen
Reportage
Serviert mit Vanilleeis, frischen Erdbeeren und Puderzucker schmecken die Holler-Kiachla besonders gut.

Reportage
Holunderblüten-Zeit im Allgäu: Rezept für Omas Holler-Kiachla

Zwischen Mai und Juli zieren duftende Holundersträucher die Allgäuer Waldränder. Die weißen Blüten wirken unscheinbar - haben aber eine große Wirkung. Der Duft und Geschmack sind einzigartig. Und Holunderblüten gibt es so nicht im Supermarkt zu kaufen. Wer Kiachle, leckeres Gelee, Sirup oder Tee zaubern will, muss selbst in die Wälder ziehen und die Dolden des Hollers sammeln. Die Blüten schmecken nicht nur gut, sie sind auch gesund. Als Heißgetränk hilft der Holler zum Beispiel bei...

  • Memmingen und Region
  • 08.06.18
  • 2919× gelesen
Reportage

Krankheitsüberträger
Zeckenzeit: Gesundheitsamt Unterallgäu gibt Tipps zur Prävention und Entfernung

Ab einer Temperatur von etwa acht Grad werden sie aktiv - die Zecken. Fast überall wo es Pflanzen gibt, kommen sie vor. Sie klettern auf Grashalme, Büsche oder Äste. Kommt ein Mensch oder Tier vorbei und streift die Zecke, hält sie sich fest. Und dann ist Vorsicht geboten. Denn wenn eine Zecke sticht, was oft fälschlicherweise als Zeckenbiss bezeichnet wird, besteht das Risiko, an einer Borreliose oder FSME-Infektion zu erkranken. Beide haben unterschiedliche Symptome und werden auf...

  • Memmingen und Region
  • 30.04.18
  • 3685× gelesen
Reportage
3 Bilder

Fasching
Schmink-Tipps vom Profi: Amrei Linke-Janssen verwandelt Gesichter in Kunstwerke

Für Amrei Linke-Janssen aus Ottobeuren herrscht in der Faschingszeit Hochkonjunktur: Seit vielen Jahren schminkt sie Groß und Klein für die fünfte Jahreszeit und verleiht deren Kostümen einen besonderen Touch, vervollständigt sie. Hinter jedem Tiger, jedem Pirat und jeder Prinzessin steckt mehr als nur ein bisschen Farbe. Sowohl Kinder als auch Erwachsene schlüpfen im Fasching gerne in eine andere Rolle. Die Schminke im Gesicht gehört da einfach dazu - ohne sie ist die Verwandlung nicht...

  • Memmingen und Region
  • 26.01.18
  • 526× gelesen
Reportage
23 Bilder

Podcast
Spezialist für bizarre Mordfälle zu Gast in Memmingen: Podcast mit Forensiker Dr. Mark Benecke

Man kennt Dr. Mark Benecke aus Krimi-Dokus wie Medical Detectives und Anwälte der Toten. Der Kriminal-Biologe mit den Tattoos. Einen Podcast mit diesem Mann zu führen, ist eine Herausforderung. In Memmingen hatten wir für all-in.de die Gelegenheit dazu. Im ausverkauften Kaminwerk hat Benecke seinen Vortrag zum Thema Serienmörder gehalten. Vor der Veranstaltung trafen wir uns in einem Nebenzimmer. Gleich mal vorab: Dieser Podcast ist etwas für Kriminal-Nerds, für Politiker und...

  • Memmingen und Region
  • 19.01.18
  • 962× gelesen
Reportage
3 Bilder

Heimatverbunden
Boßeln: Ein Stück ostfriesische Sport-Kultur im Unterallgäu

Es gibt zwei Möglichkeiten, wenn man als Ostfriese ins Allgäu zieht: Entweder man passt sich den Allgäuern und ihren Sitten und Gewohnheiten an oder man versucht, ein Stück ostfriesischer Kultur in die neue Heimat zu holen. Hermann Janssen hat sich für Letzteres entschieden. Weil er sich in Ottobeuren nach seiner Heimat gesehnt hat, organisierte er einst ein Boßelturnier. Heute ist dieses Turnier bei Freunden und Bekannten der Familie zur Tradition geworden. Boßeln ist in Ostfriesland und...

  • Memmingen und Region
  • 04.12.17
  • 95× gelesen
Reportage

Weltyogatag
Yoga ist nicht nur eine Matte ausrollen und rumsitzen: Yoga-Bloggerin Katharina Dodel über ihre Leidenschaft

Gerade als Nicht-Kaffeetrinkerin (ja, so etwas gibt es) tue ich mir oft schwer, richtig fit zu werden. Wenn es morgens noch dunkel ist, will mein Körper so gar nicht in Schwung kommen. Yoga soll da ja angeblich helfen. Yoga? Ist das nicht total langweilig und einschläfernd? Dass Yoga alles andere als nur auf einer Matte rumsitzen und meditieren ist, erfahre ich von Katharina Dodel. Die 26-jährige Hawangerin ist Yoga-Lehrerin und Bloggerin. Im Februar diesen Jahres hat sie in Indien die...

  • Memmingen und Region
  • 18.10.17
  • 378× gelesen
Reportage

Reportage
Highspeed, Dreck und ein pinker Rennanzug: Supermoto ist kein reiner Männersport

Es ist laut, schnell und ein bisschen pink - das Supermoto-Motorrad von Nina Rudloff. Die 23-jährige Fachlehrerin aus Hawangen fährt seit acht Jahren auf dem Gelände des AMC Memmingen am Flughafen Memmingerberg. Und trotzt dem Klischee Männersport. Sie ist die einzige Frau auf dem Gelände des Auto- und Motorsportclub Memmingen (AMC), die sich an diesem Tag auf ein Motorrad setzt und gemeinsam mit den Männern ihre Runden dreht. Und das nicht nur auf der asphaltierten Rennstrecke. Einen...

  • Memmingen und Region
  • 08.09.17
  • 175× gelesen
Reportage
3 Bilder

Podcast
Nichts zu verzollen. Oder etwa doch? Was Urlaubs-Heimkehrer beachten müssen

Was viele Reisende nicht bedenken: Nicht alles darf man so einfach in die EU einführen. Viele Gegenstände unterliegen besonderen Bestimmungen und mancher Einkauf ist hierzulande sogar illegal, bzw. darf gar nicht mitgebracht werden. Nahrungsmittel aus Milch und Fleisch werden Ihnen beim Zoll garantiert abgenommen. Der Tipp von Volkhard Wegner, Leiter der Kontrolleinheit Flughafen und Reiseverkehr am Allgäu Airport in Memmingen: Informieren Sie sich vor ihrem Urlaub, was Sie mitbringen dürfen....

  • Memmingen und Region
  • 11.08.17
  • 84× gelesen
Reportage

Sport
Bergwandern, aber richtig: all-in.de-Podcast mit Alpin-Journalist Frank Eberhard aus Memmingen

Früher war Bergwandern eher ein exotisches Hobby. Heute ist es eine Massenbewegung. Jedes Wochenende zieht es zehntausende auf die Gipfel der Allgäuer Alpen. Mit der steigenden Zahl der Bergwanderer gibt es natürlich auch immer mehr Unfälle. Allein im Zeitraum von Dezember 2015 bis November 2016 sind in den Bayerischen Bergen fast 90 Menschen bei Bergsportaktivitäten ums Leben gekommen – die Zahl der Unfälle insgesamt liegt natürlich noch viel höher. Allein an den vielen aktiven...

  • Memmingen und Region
  • 16.06.17
  • 32× gelesen
Reportage

Podcast
Ehemalige Schleckerfrau aus dem Unterallgäu zum Schlecker-Prozess und ihrer Situation

Karola Müller aus Wolfertschwenden ist eine ehemalige Schleckerfrau. Sie hört das Wort nicht gerne. Nach der Schleckerpleite hat sie zusammen mit ehemaligen Schlecker-Kolleginnen aus der Not eine Tugend gemacht und den Dorfladen um's Eck in Steinheim eröffnet.  Familie Schlecker steht momentan vor Gericht. Der Vorwurf: Vorsätzlicher Bankrott. Karola Müller erzählt im Podcast, wie es in den letzten Jahren erging und warum sie im Gegensatz zu vielen anderen "Schleckerfrauen" keinen Groll gegen...

  • Memmingen und Region
  • 08.03.17
  • 40× gelesen
Reportage
4 Bilder

Hilfe
Das Frauenhaus in Memmingen: Anonymer Zufluchtsort für Frauen und ihre Kinder

Es ist ein sonniger Montagvormittag. Wir sitzen bei einer Tasse Tee im externen Beratungsbüro des Frauenhauses Memmingen und unterhalten uns mit Sevgi*. Sie lebt mit ihren beiden Kindern seit November 2015 im Frauenhaus. 'Davor war ich eine Zeit lang in einem anderen Frauenhaus in Bayern', erzählt die 34-Jährige, 'bevor ich wieder zu meinem Freund zurückgekehrt bin'. Nach ihrer Rückkehr ins gemeinsame Zuhause musste sie aber erkennen, dass die Situation mit dem drogenabhängigen Mann sich nicht...

  • Memmingen und Region
  • 03.05.16
  • 102× gelesen
Reportage
4 Bilder

Shooting
Bunt bemalt vor die Kamera: Foto-Session mit Bodypainting in Ottobeuren

Erst mal vor dem Spiegel die Haare mit Gel zurückstreichen, dann kann's losgehen: Die 25-jährige Jenny Rast lässt sich heute für ein besonderes Foto-Shooting mit Farbe besprühen - von einer Airbrush-Pistole. Wobei Farbe im Sinne von 'bunt' erst später zum Einsatz kommt. Denn zuerst wird Jenny jetzt mal schwarz. Pechschwarz. Ein professionelles Model ist die technische Zeichnerin zwar nicht, trotzdem ist es auch nicht ihr erstes Shooting. "2013 habe ich hier bei einem Bodypainting-Special...

  • Memmingen und Region
  • 20.04.16
  • 87× gelesen
Reportage
15 Bilder

Verkleidung
Last-Minute-Faschingskostüm selber basteln? Die Gewandmeisterin vom Landestheater Schwaben gibt Tipps

Wir sind mitten in der Faschingszeit. Wer jetzt noch auf die Schnelle ein Kostüm besorgen will, hat ein Problem: Alle guten Verkleidungen sind schon ausverkauft oder einfach zu teuer für nur einen Ball. Schnell noch was basteln ist da immer eine gute Idee. Christin Kriener, 30, kennt sich mit Verkleidungen aus. Wir haben uns bei der Gewandmeisterin vom Landestheater Schwaben ein paar Tipps geholt. Wir sind zu Besuch im Landestheater Schwaben in Memmingen. Im ersten Stock öffnen wir eine...

  • Memmingen und Region
  • 27.01.16
  • 143× gelesen
Reportage

Möbelgigant
Ikea kommt nach Memmingen: Luftaufnahmen vom Gelände und Video-Umfrage

Ikea will in Memmingen ein Möbelhaus bauen. Der Stadtrat muss den Bebauungsplan noch absegnen, wenn es so weit ist. Ansonsten sind eigentlich alle Hürden beseitigt. Niemand zweifelt momentan daran, dass man ab dem Jahr 2019 schwedische Möbel zum Selbst-Zusammenbauen in Memmingen kaufen können wird. Allerdings sind Möbel nur eine Dimension von Ikea. Wie auch in unserer Umfrage deutlich wird, sind es auch Accessoires und schwedisches Fast Food, was die Menschen in Scharen zum samstäglichen...

  • Memmingen und Region
  • 03.12.15
  • 82× gelesen
Reportage

Aufarbeitung
Ein Jahr nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen möchte endlich abschließen

Termin für die Gerichtsverhandlung steht noch nicht fest. Für Heike G. wäre eine Verurteilung ein Fortschritt in der Therapie Seit dem 21. September 2014 ist für die Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen nichts mehr wie vorher. Ein Fahrgast hat sie überfallen und beraubt. Damals im Interview mit all-in.de stand sie immer noch unter Schock. Heute, ein Jahr danach, kann sie dem Täter noch nicht verzeihen. Es ist Sonntagvormittag, als die damals 38-Jährige am Memminger Bahnhof einen Fahrgast...

  • Memmingen und Region
  • 25.09.15
  • 25× gelesen
Reportage

Badesaison
Rettungstaucher der Wasserwacht Immenstadt: Bergen und Retten

Gleich zu Beginn der Badesaison erschüttert das Allgäu der tödliche Unfall eines 20-Jährigen im Öschlesee bei Sulzberg. Nur fünf von sechs Jugendlichen konnten sich ans Ufer retten, nachdem ihr Ruderboot auf der Seemitte gekentert war. Stundenlang suchten Feuerwehr, Polizei und Wasserwacht nach dem Vermissten. Finden und bergen konnten ihn am Ende Taucher der Wasserwacht Immenstadt. Mit dabei war Markus Schadeck. Seit vielen Jahren ist der 31-Jährige bei der Wasserwacht. Er sei da einfach...

  • Memmingen und Region
  • 11.06.15
  • 64× gelesen
Reportage
2 Bilder

Kriminalität
Nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen immer noch unter Schock

Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder Taxifahren kann. Das Leben von Heike G. (38) ist nachhaltig erschüttert. Der mittlerweile festgenommene Fahrgast hat sie gewürgt, geschlagen und ihr den Geldbeutel mit den Einnahmen (knapp 300 Euro) geraubt. Update: Donnerstag, 30.10.2014 Die Kriminalpolizei Memmingen hat den Überfall auf die Taxifahrerin Heike G. aufgeklärt. .</p> Mit Tränen in den Augen schildert sie vor der Kamera, was ihr passiert ist. Nach einer kurzen Unterbrechung kann...

  • Memmingen und Region
  • 01.10.14
  • 18× gelesen
Reportage
3 Bilder

Erkundung
Erdöl aus Unterallgäuer Tiefen: Wintershall führt Testbohrungen für mögliche Förderung in Bedernau durch

Es sieht ein wenig skurril aus: Ein rund 40 Meter hoher Bohrturm steht mitten in ländlichem Idyll im Unterallgäu. Sanft abfallende Hänge, ein Maisfeld zur Rechten, ein kleines Waldstück zur Linken prägen die Landschaft bei Bedernau. Seit etwa einer Woche verrät der Bohrturm, dass es hier mehr zu holen gibt, als ein paar Maiskolben oder eine Prise frischer Landluft. Es gibt allen Grund, hier in 1.500 Metern Tiefe ein wirtschaftlich profitables Ölfeld zu vermuten und wieder zu entdecken: Das...

  • Memmingen und Region
  • 17.09.14
  • 22× gelesen
Reportage

Video-Reportage
Der Flugzeug-Manager: Stefan Zeh ist Ramp Agent am Allgäu Airport

Flugreisen sind für uns Passagiere oft faszinierend. Tonnenschwere Flugzeuge heben beinahe wie von Zauberhand vom Boden ab. Wer mit dem Flieger reist, kann mit wenig Aufwand ungeahnte Distanzen überwinden und fremde Länder und Kulturen kennenlernen. Damit ein Flugzeug überhaupt starten kann, braucht es aber nicht nur Piloten und Fluglotsen, sondern auch Menschen wie Stefan Zeh. Der 40-Jährige ist Ramp Agent am Allgäu Airport bei Memmingen und kümmert sich ab der Landung bis zum Start um die...

  • Memmingen und Region
  • 25.07.14
  • 42× gelesen
Reportage

Reportage
Urlaubszeit ist Einbruchszeit? Nicht wirklich.

Kripo Memmingen klärt über Irrtümer auf und zeigt, wie Sie Ihr Haus einbruchsicher machen können Die Sommerferien müssten doch die perfekte Zeit für Einbrecher sein: wegen der Urlaubszeit zig verwaiste Einfamilienhäuser und Wohnungen, die Nachbarn beim Baden oder bierselig auf dem Grillfest. Ideal für einen unbemerkten Diebstahl. Entgegen der landläufigen Meinung gibt es in der Sommer-Ferienzeit nicht mehr Einbrüche als sonst, bestätigt Kriminalhauptkommissar Ralph Müller. Im Gegenteil: In den...

  • Memmingen und Region
  • 09.07.14
  • 7× gelesen
Reportage

Reportage
Allgäuer auf Partnersuche: Anmachsprüche und Flirttipps

Die Suche nach einem neuen Lebenspartner ist oft nicht so einfach und kostet in manchen Fällen viel Zeit. Online-Single-Börsen versprechen, das Flirten einfacher zu machen. Aber nur, wer die Portale richtig nutzt, profitiert von den Vorteilen. Unsere Tipps zum Online-Flirten: Finden Sie die richtige Single-Börse. Sind Ihnen Single-Profile mit Bildern besonders wichtig? Oder die Bildung Ihrer neuen potentiellen Partner? Diese Fragen sollten Sie sich stellen, bevor Sie sich auf einem...

  • Memmingen und Region
  • 03.03.14
  • 27× gelesen
Reportage

Reportage
Von Schleckerfrauen zu Powerfrauen: Ehemalige Mitarbeiterinnen feiern einjähriges Bestehen ihres Dorfladens in Steinheim

Es war das Topthema des vergangenen Jahres: Die Insolvenzanmeldung der Drogeriekette Schlecker. Knapp 27.000 Mitarbeiter wurden entlassen und standen ohne Job auf der Straße, unter ihnen hauptsächlich Frauen. Mittlerweile hat rund die Hälfte der Entlassenen wieder einen Job gefunden. Karola Müller aus Wolfertschwenden gehört unter anderem zu den Glücklichen. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen hat sie sich im November 2012 einen Dorfladen in Steinheim aufgebaut und feiert am Samstag, den 30....

  • Memmingen und Region
  • 28.11.13
  • 14× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Reportage aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018