• 13. Juni 2018, 10:36 Uhr
  • 581× gelesen
  • 0

Fahrerflucht
Zeugen gesucht nach Unfall bei Schlingen

Polizist (Symbolbild)
Polizist (Symbolbild) (Foto: Alexander Kaya )

Am 12.06.2018, gegen 16:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2015 bei Schlingen. Als eine 20-jährige Fahrzeuglenkerin gerade das vor ihr fahrende Fahrzeug überholen wollte, kam von hinten ein hellblauer Ranger-Rover angefahren. Dieser überholte während des Überholvorgangs den Pkw der 20-Jährigen, wobei sich kurzzeitig drei Fahrzeuge auf zwei Fahrtreifen befanden.

Der Range-Rover scherte anschließend nach rechts ein, touchierte das Fahrzeug der Frau an der Front und fuhr davon. Daraufhin wurde die junge Frau nach rechts abgedrängt und streifte das Fahrzeug neben ihr. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Einer der Insassen der Beteiligten wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise unter Tel. 08341/933-0.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018