Tierquälerei
Unbekannter verletzt in Heimertingen Pferd im Genitalbereich

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von David Yeow

Am Donnerstag zwischen 12 und 16 Uhr verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu einem offenen Pferdestall. Eine dort untergebrachte Stute wurde dann mit einem scharfen Gegenstand im Genitalbereich verletzt.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um Hinweise, insbesondere wer in dem Zeitraum Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Garten- und Illerstraße wahrgenommen hat. Die Hinweise werden unter der Rufnummer (08331) 1000 oder der Mail pp-sws.memmingen.pi[at]polizei.bayern.de entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019