Alkohol
Schlägerei in Memmingen endet im Krankenhaus

In Abendstunden des 6. 10. 2017 (Freitag) kam es gegen 22 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier stark alkoholisierter Personen.

Nachdem ein 17-Jähriger und ein 21-Jähriger mit mehreren Freunden in der Europastraße Alkohol konsumiert haben, kamen die Beiden in eine verbale Streitigkeit. Im Laufe dieses Streits schlugen die beiden Beteiligten gegenseitig aufeinander ein. Der 21-Jährige musste im Nachgang mit leichten Verletzungen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest lieferte bei beiden Beteiligten einen Wert von deutlich über ein Promille. Der 15-Jährige wurde im Anschluss durch die Polizei in Gewahrsam genommen und seinen Eltern übergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018