Zeugenaufruf
Polizei nimmt Exhibitionisten (38) in Memmingen fest: Weitere Opfer gesucht

Montagfrüh trat ein bislang unbekannter Mann einer 16-jährigen Schülerin entgegen, indem er sein Glied vorzeigte und Onanier-Bewegungen ausführte. Das Mädchen war mit dem Fahrrad unterwegs. Bereits einen Tag später, zur selben Zeit, konnte der Mann nach Überwachungsmaßnahmen festgenommen werden.

Es handelt sich um einen 38-jährigen Deutschen aus dem Landkreis Neu-Ulm, der bereits in ähnlicher Weise aufgefallen war. Die Ermittlungen ergaben, dass er in der Zeit zwischen 24.09.2017 und 09.10.2017 bereits zum vierten Mal in Memmingen am Stadion in gleicher Weise auffällig gewesen war.

Dreimal trat er einem 16-jährigen Mädchen, einmal einer 18-jährigen Frau gegenüber. Weitere mögliche Opfer werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen unter der Rufnummer 08331 100-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018