Alkohol
Frau (42) prallt nach Christbaumloben in Memmingen gegen geparktes Auto

Am 26. Dezember ist um Mitternacht eine Memmingerin gegen ein geparktes Auto geprallt und wurde dabei verletzt. Zum Unfallzeitpunkt war die 42-jährige Frau gerade mit ihrer Freundin auf dem Nachhauseweg vom Christbaumloben bei den Nachbarn. Da es sich bei dem Baum scheinbar um ein besonders schönes Exemplar handelte, wurde dies mit einigen alkoholischen Getränken gebührend gelobt und gefeiert. 

Zum Verhängnis wurde der Dame allerdings ein auf dem Nachhauseweg geparktes Auto, neben dem sie aufgrund ihrer Alkoholisierung von mehr als zwei Promille das Gleichgewicht verlor und dagegen stürzte. Der Aufprall war so stark, dass sie zunächst bewusstlos war. Sie wurde vor Ort ärztlich behandelt und musste nicht ins Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019