Gefährlich
Autofahrer bei Bad Wörishofen mit Laserpointer geblendet

Auf der Bahnhofstraße, Nähe Bahnhofsplatz, kam es am Dienstagabend, 25.12.2018, zu einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Ein noch unbekannter Mann blendete einen Autofahrer mit einem Laserpointer. Nach der Aktion flüchtete er zu Fuß in Richtung Busbahnhof. Eine Fahndung nach ihm verlief bisher ohne Erfolg.

Die Polizei sucht einen etwa 18-jährigen Mann, circa 185cm groß. Er hatte südländisches Aussehen und war mit einer blauen Jeans und einer schwarzen Jacke bekleidet. Zeugen, welche die Aktion beobachtet haben oder den Täter identifizieren können, sollen sich bitte mit der Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 in Verbindung setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019