Memmingen und Region - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei
Blaulicht (Symbolbild)

Drogen
Mann (23) unter Drogeneinfluss bewirft einen Mann in Memmingen mit einem Stein und droht mit einer Eisenstange

Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei zu einer Firma in der Alpenstraße gerufen. Ein 23-jähriger Mann lief zu Fuß bei der Firma vorbei und bewarf einen dort anwesenden Mann mit einem Stein und äußerte hierbei: „Ich gehe heim und hole eine Eisenstange.“ Der Mann konnte kurz darauf zu Hause angetroffen werden. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung konnten geringe Mengen Betäubungsmittel aufgefunden werden. Bei der Verbringung ins Dienstfahrzeug leistete der Mann Widerstand und versuchte mit...

  • Memmingen und Region
  • 19.07.18
  • 219× gelesen
Anzeige
Polizei
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)

Verkehr
Geschwindigkeitskontrollen auf der A96 am Kohlbergtunnel bei Erkheim

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der A96 im Bereich des Kohlbergtunnels wurden gestern am späten Abend durch Messbeamte der APS Memmingen insgesamt knapp 80 Verkehrsteilnehmer mit zum Teil erheblich überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. In den knapp vier Stunden der Überwachung überschritten 50 Verkehrsteilnehmer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h mit mehr als 20 km/h was eine Anzeige und einen Punkt zur Folge haben wird. Spitzenreiter war ein Autofahrer mit 160 km/h....

  • Memmingen und Region
  • 18.07.18
  • 693× gelesen
Polizei
Symbolbild

Tierschutz
Anhänger mit Kälbern in Bad Grönenbach in der Sonne abgestellt

Der Memminger Polizei wurde am Montagnachmittag ein Anhänger mitgeteilt, welcher in der Sonne abgestellt war. In diesem befanden sich mehrere Kälber. Die Beamten überprüften die Mitteilung und kümmerten sich um einen Verantwortlichen, der nach rund einer Stunde ausfindig gemacht werden konnte. Er parkte den Anhänger in den Schatten um und stellte die Klimatisierung des Fahrzeugs an. Das Veterinäramt des Landratsamt Unterallgäu wird über die Feststellungen informiert.

  • Memmingen und Region
  • 17.07.18
  • 1563× gelesen
Polizei
Symbolbild

Feuer
Vergessener Topf löst Feuerwehreinsatz in Steinheim aus

Kurz nach 11:30 Uhr wurde gestern am Polizeinotruf eine Rauchsäule in Steinheim mitgeteilt. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um einen Hausbrand mit gefährdeter Person handelte, alarmierte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Memmingen, Buxheim, Steinheim und Amendingen. Recht zügig stellten die Einsatzkräfte allerdings fest, dass lediglich die Bewohnerin eines Einfamilienhauses den Kochtopf vergessen hatte, was zu einer derart starken...

  • Memmingen und Region
  • 16.07.18
  • 136× gelesen
Polizei
Stau

Stau
Vier Verletzte bei Unfällen rund um Memmingen

Bei insgesamt vier Verkehrsunfällen auf den Autobahnen rund um Memmingen wurden am Freitagnachmittag vier Personen leicht verletzt. Gegen 13 Uhr musste der 52-jährige Fahrer eines Porsche aus der Schweiz auf der A96 bei Westerheim aufgrund des stockenden Verkehrs stark abbremsen. Die dahinter fahrende 19-Jährige, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr dem 52-Jährigen frontal auf und schob diesen noch in die Mittelleitplanke. Die 19jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Es...

  • Memmingen und Region
  • 14.07.18
  • 384× gelesen
Polizei
Motorradfahrer bei Rammingen schwer verletzt

Unfall
Motorrad überholt Bus bei Rammingen und prallt in Auto - Motorradfahrer schwer verletzt

Auf der Kreisstraße zwischen Rammingen und Bad Wörishofen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er hat nördlich des Skyline-Parks an einer Abzweigung einen abbiegenden Bus überholt und ist mit einem Auto zusammengestoßen, das von der Abzweigung einbiegen wollte. Laut Polizei wurde der Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber hat ihn in eine Klinik geflogen.

  • Memmingen und Region
  • 13.07.18
  • 1466× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Unbekannte schlagen bei Holzgünz und Wiedergeltingen Autoscheiben ein und entwenden Bargeld

Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag zwei Fahrzeuge aufgebrochen und Dokumente und Bargeld gestohlen. Beide Fälle haben sich auf Rastplätzen entlang der A96 ereignet. Gegen 0:10 Uhr hatte ein Unbekannter die Seitenscheibe eines Kleinbusses bei Holzgünz eingeschlagen und eine Aktentaschen samt Geldbörse entwendet. Der Fahrer des Kleinbusses hatte zu diesem Zeitpunkt im Heck des Fahrzeugs geschlafen.  Etwa zwei Stunden später, gegen 2:40 Uhr, schlug ein ebenfalls...

  • Memmingen und Region
  • 13.07.18
  • 569× gelesen
Polizei
Symbolbild

Umwelt
Zwischenfall an Memminger Tankstelle: Diesel-Wasser-Gemisch läuft aus

Eine Firma wurde am Donnerstag, den 12.07.2018 gegen 11:00 Uhr beauftragt, an einer Tankstelle auf Höhe Dr.- Karl-Lenz-Straße, einen unterirdischen Sammelbehälter, in welchem ausgelaufener Diesel und Regenwasser zusammenläuft abzupumpen, um die Flüssigkeit in einer überirdisch liegenden Rinne zu reinigen. Während des Vorgangs lief jedoch das Gemisch über den ganzen Hof und in einen Kanal auf einem angrenzenden Privatgrundstück, da die dafür vorgesehene Rinne an einigen Stellen eben war....

  • Memmingen und Region
  • 13.07.18
  • 223× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verletzt
Unfall in Babenhausener Schule: Mädchen (17) fällt in Bauschacht

Am Donnerstag den 12.07.2018, zog sich eine 17-Jährige Schülerin erhebliche Schnittverletzungen an den Beinen zu. Nach bisherigen Ermittlungen, wollte die Schülerin in der Mittagszeit vom Lehrsaal in den Hof laufen und fiel dabei in einen Schacht, der aufgrund von Sanierungsarbeiten mit einem Holzbrett provisorisch abgedeckt war. Die junge Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

  • Memmingen und Region
  • 13.07.18
  • 316× gelesen
Polizei
Symbolbild

Auffahrunfall
Vier Autos prallen in Memmingen aufeinander - Zwei Personen leicht verletzt

Am Montag den 09.07.2018, kam es in den Nachmittagsstunden zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Pkw-Fahrern. Nach bisherigen Ermittlungen, musste ein 31-jähriger Pkw-Fahrer auf der Allgäuerstraße, Höhe Kaminwerk, im fließenden Verkehr verkehrsbedingt Abbremsen. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende Pkw-Lenker zu spät und fuhr auf diesen auf. Zwei weitere Pkw-Fahrer bemerkten den Unfall zu spät und fuhren ebenfalls auf. Glücklicherweise wurden nur zwei Pkw-Insassen leicht...

  • Memmingen und Region
  • 10.07.18
  • 396× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Mann (30) wird auf Parkplatz auf der A96 bei Wangen niedergeschlagen und ausgeraubt

Niedergeschlagen und ausgeraubt wurde in der Nacht auf Sonntag ein 30-Jähriger auf einem bislang nicht bekannten Parkplatz entlang der A96. Der Geschädigte, der mit seinem Auto Richtung Lindau fuhr, machte zwischen Samstag, 23 Uhr und Sonntag, 3 Uhr möglicherweise auf dem Parkplatz Humbrechts Rast und schlief dort in seinem Auto. Für einen Toilettengang verließ er diesen zu einer nicht genau bekannten Uhrzeit und wurde bei seiner Rückkehr von zwei unbekannten Tätern niedergeschlagen....

  • Memmingen und Region
  • 09.07.18
  • 2910× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
30.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall in Memmingen

Ein 79-jähriger Mann und seine 78 -jährige Beifahrerin befuhren am Samstagnachmittag in Memmingen die Braunstraße aus Richtung Buxheimer Straße kommend. Hierbei übersah der Lenker eine 60 Jahre alte, vorfahrtsberechtigte Autofahrerin, die von der Machnigsstraße kommend geradeaus in Richtung Eduard-Flachstraße weiterfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich, bei der alle Verkehrsteilnehmer leicht verletzt wurden und in ein Krankenhaus gebracht werden mussten. Der Sachschaden...

  • Memmingen und Region
  • 09.07.18
  • 486× gelesen
Polizei
Alkohol (Symbolbild)

Alkohol
Junger Mann bei Personenkontrolle in Memmingen aggressiv und wirft Bierflasche nach Polizeiwagen

Am 08.07.2018 sollten mehrere Personen in einer Parkanlage in Memmingen einer Personenkontrolle unterzogen werden, da sie dort ordnungswidrig Alkohol konsumierten. Ein junger Mann aus der Gruppe warf eine Bierflasche in Richtung des Streifenwagens, traf diesen jedoch nicht. Als seine Personalien festgestellt werden sollten, verhielt er sich äußerst aggressiv und musste mithilfe von unmittelbarem Zwang gefesselt werden. Auch die Begleiter des Mannes wurden zunehmend aggressiv und mussten...

  • Memmingen und Region
  • 08.07.18
  • 621× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Motorradfahrerin (15) stürzt bei Trainingsfahrt in Ettringen und verletzt sich schwer

Am Samstagnachmittag kam es auf der Motorcross Strecke während einer Trainingsfahrt zu einem Sturz. Hierbei wurde ein 15-jähriges Mädchen aus Ettringen nach aktuellem Stand schwer verletzt. Nach einer Schanze, wo die Fahrer 12 bis 14 Meter weit springen, kam sie wahrscheinlich ungünstig auf und verlor die Kontrolle über ihre Maschine. Wie stark die Verletzungen sind, war vor Ort nicht klär bar. Die am Sturz alleinbeteiligte junge Fahrerin wurde für weitere Untersuchungen in das Krankenhaus...

  • Memmingen und Region
  • 08.07.18
  • 831× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Körperverletzung
Unbekannter verletzt Memminger (56) im Gesicht - Zeugenaufruf

Am Samstag, den 07.07.2018, gegen 02:15 Uhr kam es vor einer Gaststätte in der Augsburger Straße zu einem Streit, bei welchem ein 56-jähriger Memminger durch einen unbekannten Täter im Gesicht leicht verletzt wurde. Bei der anschließenden Rangelei mit dem Täter zog sich der Geschädigte zudem eine Verletzung an der linken Wange zu. Der unbekannte Täter flüchtete anschließend von der Tatörtlichkeit und konnte trotz eingeleiteter Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Der unbekannte Täter...

  • Memmingen und Region
  • 07.07.18
  • 403× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Zusammenstoß
Unfall bei Attenhausen: Autofahrerinnen (26 und 36) leicht verletzt

Am Freitag, den 06.07.2018, gegen 20:00 Uhr, befuhr eine 36-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford die Staatsstraße 2011 von Ottobeuren in Richtung Attenhausen. In einer starken Linkskurve kam die 36-Jährige mit ihrem Fahrzeug nach rechts ins Bankett und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die 36-Jährige lenkte gegen und kam mit ihrem Fahrzeugheck auf die Gegenspur, woraufhin es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fiat Panda kam, welcher von einer 26-jährigen Münchnerin gelenkt...

  • Memmingen und Region
  • 07.07.18
  • 306× gelesen
Polizei
Handschellen (Symbolbild)

Festnahme
Schwarzfahrer (22) in Heimertingen springt auf die Motorhaube eines Polizeiautos

Am Freitag rief ein Busfahrer gegen 18:40 Uhr die Polizei, weil ein 22-jähriger Eritreer kein Busticket hatte und sich weigerte, den Bus zu verlassen. Vor Ort angekommen, trafen die Polizisten den Mann im Bus sitzend an. Obwohl sie ihn über sein Fehlverhalten aufklärten und ihn mehrmals aufforderten, den Bus zu verlassen, blieb er sitzen. Sie mussten ihn schließlich selbst aus dem Bus ziehen. Nachdem sie den 22-Jährigen aus dem Bus gebracht hatten, wollten die Polizisten wieder weiterfahren....

  • Memmingen und Region
  • 07.07.18
  • 1089× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Zusammenstoß
Auffahrunfall auf der A7 bei Kirchdorf: Drei Personen leicht verletzt

Am Freitagabend gegen 17 Uhr kam es auf der A7 bei Kirchdorf zu einem Auffahrunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden.  Drei Autos fuhren hintereinander auf der linken Fahrspur in Richtung Füssen. Der vorausfahrende Autofahrer musste aufgrund des stockenden Verkehrs abbremsen. Der Autofahrer hinter ihm bemerkte dies und bremste ebenfalls ab. Die dritte Autofahrerin reagierte zu spät und fuhr auf ihren Vordermann auf. Laut Zeugenaussagen war sie durch ihr Navigationsgerät...

  • Memmingen und Region
  • 06.07.18
  • 1756× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Frau (18) wird in Memmingen von Auto angefahren und bewusstlos liegengelassen

Eine 18-jährige Frau wurde am Donnerstagmorgen gegen 8.20 Uhr in Memmingen auf Höhe der Augsburgerstraße neben dem Gehweg bewusstlos aufgefunden. Die 18-Jährige konnte sich zum Vorfall nur noch daran erinnern, dass sie von einem weißen Fahrzeug angefahren wurde. Zeugen werden gebeten sich unter 08331/1000 bei der Polizeiinspektion Memmingen zu melden.

  • Memmingen und Region
  • 06.07.18
  • 3952× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Betrunkener Mann in Memmingen von Unbekannten zusammengeschlagen

Bereits am Mittwoch dem 27.06.2018, wurde ein 25-jähriger Mann in Memmingen an der Mauer mit stark blutender Kopfplatzwunde durch einen Zeugen aufgefunden. Der mit über drei Promille stark alkoholisierte Mann gab an, von vier unbekannten Tätern zusammen geschlagen worden zu sen. Er beschreib die vier als circa Ende 20 Jahre alt, mit kurzen blonden bzw. dunkelblonden Haaren. Einer der vier Täter hätte einen Dreitagebart getragen. Alle hatten ein Retrotrikot der deutschen Nationalmannschaft an....

  • Memmingen und Region
  • 05.07.18
  • 542× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zwei Autos durchbrechen Wildschutzzaun an der A7 bei Bad Grönenbach und Woringen: Zeugen gesucht

Gleich zwei Fahrzeuge sind am Dienstag von der A7 abgekommen und haben den Wildschutzzaun durchbrochen.  Ein 47-jähriger Autofahrer fuhr am Dienstagabend in Richtung Füssen, als er auf Höhe der Anschlussstelle Bad Grönenbach heftig niesen musste. Beim Versuch, die Hand vor die Nase zu halten, fiel ihm seine Brille zu Boden. Der 47-Jährige verriss das Lenkrad und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug schleuderte über den angrenzenden Grünstreifen die Böschung hinunter und...

  • Memmingen und Region
  • 04.07.18
  • 1236× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Mann kugelt sich bei Streit in Memmingerberg Schulter aus

Am Samstag in den späten Abendstunden ereignete sich in Memmingerberg am dortigen Flughafen zuerst eine verbale Beleidigung zwischen zwei Männern von 32 und 37 Jahren, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Der ältere der Beiden ging laut Zeugen wohl auf den Jüngeren los, der sich daraufhin wehrte. Bei der Aktion kugelte sich der 37 Jahre alte Mann, der zum Tatzeitpunkt eine Alkoholisierung von 1,1 Promille aufwies, seine Schulter aus und musste in das Klinikum geracht werden....

  • Memmingen und Region
  • 02.07.18
  • 492× gelesen
Polizei

Gewässerverunreinigung
4.000 bis 6.000 Regenbogenforellen verenden in Ottobeurer Aufzuchtanlage

In der Nacht von Samstag auf Sonntag sind in einer Aufzuchtanlage, Höhe Ottobeuren am Geislins, 4.000 bis 6.000 Regenbogenforellen verendet. Eine Wasserprobe, die noch in der Nacht entnommen wurde, soll nun klären, warum es zu dem Vorfall in dem betroffenen Becken gekommen ist, dass durch das Wasser der Günz gespeist wird. Laut Aussage des Geschädigten, war das Wasser zum Entnahmezeitpunkt schaumig. Die Untersuchung der Wasserprobe durch das Wasserwirtschaftsamt Kempten dauert noch an. Der...

  • Memmingen und Region
  • 02.07.18
  • 967× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlungen
Zeugen nach möglicher Körperverletzung in Memmingen gesucht

Am Freitag, den 29. Juni 2018, gegen 03:00 Uhr, wurden sowohl die Polizei, wie auch der Rettungsdienst in die Benninger Straße gerufen. Ein 32-jähriger Mann gab hier an, von drei ausländischen Personen angegriffen und zusammengeschlagen worden zu sein. Hierbei erlitt er eine Platzwunde an der Nase und über dem rechten Auge, sowie diverse Hämatome am Oberkörper. Vor Eintreffen des Rettungsdienstes und der Polizei, seien die unbekannten Täter geflüchtet. Der vor Ort angetroffene Mann, wies...

  • Memmingen und Region
  • 29.06.18
  • 1914× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018