Bildergalerie
Notfallübung am Allgäu Airport: Feuerwehren üben für Flugzeugbrand in Memmingerberg

Feuerwehrübung am Allgäu Airport
40Bilder
  • Feuerwehrübung am Allgäu Airport
  • Foto: Franz Kustermann
  • hochgeladen von Pia Jakob

Beim Start auf dem Allgäu Airport ist eine mit 35 Passagieren und Besatzung besetzte CRJ-700 wegen einer Reifenpanne von der Landebahn in den Südbereich des Flughafens abgedriftet: Beide Tragflächen des Flugzeuges fangen sofort Feuer. Zusätzlich kommt es durch Unachtsamkeit mit einem Bus zu einem weiteren Unfall, wobei der Fahrer eines PKW eingeklemmt wird.

Zum Glück ist all dies nicht Realität, sondern nur das angenommene Szenario einer großen Notfallübung, bei der das Zusammenspiel der Flughafenfeuerwehr mit rund 200 externen Rettungskräften geprobt wird.

Wie die Übung ablief, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 12.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018