Schulprojekt
Ein Pausenhof wird bunt: Zaunlattenprojekt an der Elsbethenschule Memmingen

Im Schuljahr 2013/2014 hatte der Elternbeirat der Elsbethenschule (GS) Memmingen einen Zaun für den Pausenhof spendiert und montiert. Aber ein einfacher, brauner Zaun erschien doch ziemlich langweilig. Deshalb initiierte die damalige Konrektorin, Gila Barth, ein großartiges Malprojekt.

Die Zaunlatten sollten von Schülerinnen und Schülern der Elsbethenschule farbenfroh gestaltet werden. Dabei gab es für die Kinder keinerlei Vorgaben, sodass diese ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten. Gemeinsam mit der Lehrkraft Eva Scheu machten sich die jungen Künstler der beiden flexiblen Eingangsklassen und aller anderen ersten Klassen in Kleinstgruppen an die Malerarbeiten. Diese wurden im laufenden Schuljahr in den schulischen Alltag integriert, und die Kinder waren mit Feuereifer sowie großer Kreativität dabei.

Inzwischen ist schon eine Reihe der fertigen Werke montiert. Die vielen unterschiedlich gestalteten Zaunlatten im Pausenhof der Elsbethen- und Bismarckschule sind ein echter Hingucker geworden. Sie laden zum Staunen ein und nicht nur die Schulkinder bewundern jetzt die Werke. Neben lustigen Tieren lassen sich farbenprächtige Blumen, knackiges Obst, bunte Flaggen, Leuchttürme verschiedenster Art, phantasievolle Muster, Mondraketen, Unterwasserwelten und auch Fahrzeuge entdecken.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018