Special all-in.de Singleparty SPECIAL
all-in.de Singleparty

Anzeige
Speed-Dating in Memmingen: Der erste Eindruck zählt

Speed-Dating auf der all-in.de Single-Party im Kaminwerk Memmingen.
  • Speed-Dating auf der all-in.de Single-Party im Kaminwerk Memmingen.
  • Foto: Tobias Schweier
  • hochgeladen von Sebastian Kehr

Wer heute einen Flirt- oder Beziehungspartner im Allgäu finden möchte, sollte sich mal auf Speed-Dating einlassen. Auf Single-Partys, Flirt-Treffs oder im Internet wird die 1998 in den USA entworfene Dating-Methode zum Kennenlernen eingesetzt. Das Speed-Dating Prinzip ist so beliebt, dass es mittlerweile in allen Bereichen des Lebens angekommen ist. Bei der Job- oder Wohnungssuche und als Diskussionsmöglichkeit auf Fachmessen kommt Speed-Dating heute zum Einsatz.

Auch auf der nächsten all-in.de Single-Party am 13. April im Kaminwerk in Memmingen wird Speed-Dating angeboten, um Singles zusammenzubringen. Der erste Eindruck zählt. Bei dem Kennenlernspiel im Schnellverfahren sollte man sich ein wenig vorbereiten. Hier die wichtigsten Fakten für das Speed-Dating auf der Single-Party.

Wie der Name schon sagt, geht es um Tempo. Jeder lernt jede im Schnellverfahren kennen. Ein Date dauert nur eine Minute, in der Teilnehmer die wichtigsten Dinge  austauschen sollten. Anschließend gibt's den nächsten Gesprächspartner. Im Kaminwerk lernen die Teilnehmer fünf nette Leute in nur fünf Minuten kennen. Das Beste: Der Anfang ist gemacht. Gerade für schüchterne Singles eine gute Möglichkeit, interessante (Gesprächs-)Partner zu finden. 

Doch was kann man in einer Minute unterbringen und was lieber nicht? Zunächst sollte man höflich bleiben, natürlich sein und vor allem Interesse zeigen. Wer eine Minute nur von sich redet, gibt dem Gesprächspartner keinen Raum. Fragen stellen ist gut, nur nicht nach sexuellen Vorlieben oder Ex-Partnern fragen. So erkundigt man sich lieber nach Hobbys oder Traumurlaubszielen.

Aber auch Gestik und Mimik sind wichtig. Wer Blickkontakt hält, freundlich lächelt und dezent flirtet, hat gute Chancen, einen interessanten Eindruck zu hinterlassen. Denn darum geht es. Nicht mehr und nicht weniger. Ist der Funke übergesprungen, kann man sich später in aller Ruhe kennenlernen.

Und so sind die Spielregeln beim Speed-Dating auf der all-in.de Single-Party:
Erst melden sich die Teilnehmer beim Moderator an. Sind je fünf Männer und Frauen gefunden, nehmen die Singles ihre Plätze ein. Beim Läuten der Glocke geht's los. Nun hat man eine Minute Zeit und kann beim ersten Date losflirten. Der Moderator ruft, wenn gewechselt wird. Jetzt rücken die Männer einen Platz weiter und die nächste Runde beginnt.

Sind alle fünf Dates beendet, können Männer und Frauen mithilfe eines Bewertungsbogens entscheiden, wer ihnen am besten gefallen hat. An einer Leine aufgehangen, können alle Teilnehmer nachsehen, ob sie ein Match haben. Das heißt, ob ein näheres Kennenlernen von beiden Seiten gewünscht ist. Hat's geklappt? Dann ab an die Bar, auf die Tanzfläche oder in die Kuschelecke. Auf der Single-Party gibt es viele tolle Möglichkeiten, sich näher zu kommen und vielleicht gemeinsame Zukunftspläne zu schmieden.

Hier die wichtigsten Infos für die Single-Party im Kaminwerk. Los geht's am Samstag, den 13. April um 21 Uhr. Eintritt 7,- Euro (Single-Börsen-Mitglieder zahlen nur 5,- Euro). Die Veranstalter erwarten wieder rund 1.000 flirtwillige Besucher. Bereits zum 17. Mal findet die Single-Party von www.all-in.de/singles statt. Die Online-Singlebörse ist seit 2004 fester Bestandteil des Online-Angebots der Allgäuer Zeitung und ihrer Heimatzeitungen. Viele Allgäuer Singles aller Altersklassen sind bereits angemeldet und stehen dort im regen Austausch miteinander und besuchen regelmäßig die Single-Partys.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019