Memmingen und Region - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Die Ausstellung "Forest. Enter. Exit." widmet sich dem Spannungsfeld zwischen Wald und Mensch.

Zusammenleben
"Forest. Enter. Exit": Kunstausstellung in der MEWO Kunsthalle in Memmingen

Die MEWO Kunsthalle in Memmingen eröffnet am Freitag, den 23.11.2018 um 19 Uhr, ihre Ausstellung zum Thema "Forest. Enter. Exit.". Die Ausstellung widmet sich dem Verhältnis zwischen dem Menschen und dem Wald. Sie befasst sich mit der Frage, wie sich die Menschen gegenwärtig dem Wald nähern und geht hierbei auf tatsächliche, sinnliche und übertragbare Gegebenheiten ein. Internationale Künstler stellen Themen wie den zivilisatorischen Fortschritt, die Definition als Urlaubs- und...

  • Memmingen und Region
  • 20.11.18
  • 118× gelesen
Kultur
Maxi Schafroth tritt die Nachfolge von "Mama Bavaria" an.

Starkbieranstich
Allgäuer Maxi Schafroth wird Fastenprediger auf dem Nockherberg

Der Allgäuer Musikkabarettist Maxi Schafroth wird künftig beim Starkbieranstich auf dem Münchner Nockherberg die Fastenprediger-Rolle übernehmen. Das berichtet die Augsburger Allgemeine.  Der 33-Jährige löst Luise Kinseher als "Mama-Bavaria" ab, die im Februar am Ende ihrer Festrede ihren Rücktritt verkündet hatte. Künftig darf dann der Unterallgäuer die schwierige Aufgabe übernehmen, den bayerischen Spitzenpolitikern auf dem Nockherberg die Leviten zu lesen.

  • Memmingen und Region
  • 16.11.18
  • 1.425× gelesen
Kultur
Auf ihrer Zeichnung „Buchenwald“ (links) zeigt Barbara Walker schwarze GIs.

Die Ausstellung ist bis zum 3. Februar in der Mewo-Kunsthalle in Memmingen zu sehen (geöffnet Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonn- und Feiertage 11 bis 17 Uhr, Donnerstag 13 bis 19 Uhr).

Ausstellung
Drei zeitgenössische Künstler beziehen in der Mewo-Kunsthalle Memmingen Position

Auf den ersten Blick überwältigen allein die Formate in dieser Ausstellung in der Memminger Mewo-Kunsthalle, die sich ganz der Zeichnung widmet. Statt kleinen, niedlichen Blättern oder flüchtig hingeworfenen Skizzen in Künstlerkladden, die man landläufig mit diesem Medium verbindet, hängen hauptsächlich metergroße Bilder an den Wänden. Richtig aufregend wird es aber, wenn man genauer hinschaut. Vereint die Schau „Zeichen“ doch drei spannende, immer auch politische Positionen zeitgenössischer...

  • Memmingen und Region
  • 30.10.18
  • 144× gelesen
Kultur
Im weißen Frack mit Franken-Emblem auf der Brust und entsprechender Perücke mimte Wolfgang Krebs Ministerpräsident Markus Söder.

Typenkabarett
In seiner „Watschenbaum-Gala“ in Sontheim nimmt sich Wolfgang Krebs ehemalige und den amtierenden Ministerpräsidenten vor

Eine patschende Watsche wurde niemandem real verabreicht, umso mehr erfreuten sich die 180 Besucher in der Sontheimer Dampfsäg an der „Watschenbaum-Gala“ des Kaufbeurer Kabarettisten Wolfgang Krebs. Weil der Ostallgäuer gleich in der Nähe hinterm Kohlberg daheim ist, hatte er in Sontheim Heimspiel. So trat er mit breiter Brust auf und wuchs geradezu über sich hinaus. Zum Auftakt mimte der wandlungsfähige Typenkabarettist den in München oft so genannten „ewigen Stoibär“, Ex-Landesvater Dr....

  • Memmingen und Region
  • 13.10.18
  • 181× gelesen
Kultur
54 Bilder

Bildergalerie
Andreas Gabalier in der Kemptener BigBOX

7.700 Fans strömten am Donnerstag zum Konzert von Andreas Gabalier. Der 33-jährige Volks-Rock'n'Roller gab in der ausverkauften bigBox in Kempten Hits wie "Hulapalu" und "I sing a Liad für di" zum besten. Hier gibt es die Bilder vom Konzert.

  • Memmingen und Region
  • 12.10.18
  • 6.504× gelesen
Kultur
26 Bilder

Bildergalerie
Duo Graceland mit Streichensemble und Band im Memminger Kaminwerk

Duo Graceland: Das sind Thomas Wacker und Thorsten Gary. Zusammen bilden sie das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, bieten sie musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel, ohne zu kopieren. Mit ihren Gitarren und Stimmen sind sie seit Jahren in Deutschland unterwegs und begeistern die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern. Am Dienstagabend spielten sie im...

  • Memmingen und Region
  • 03.10.18
  • 185× gelesen
Kultur
Landestheater in Memmingen gibt Vorgeschmack auf die neue Spielzeit.
26 Bilder

Kultur
Landestheater in Memmingen gibt bei Fest einen Vorgeschmack auf die neue Spielzeit

Tag der offenen Tür Lesungen, kurze Spielszenen und öffentliche Proben: All das und zahlreiche weitere Angebote und Programmpunkte gaben beim Theaterfest am Landestheater Schwaben in Memmingen einen Vorgeschmack auf die Produktionen, die in der Theatersaison 2018/19 anstehen. Die kurzen Szeneneinblicke, die auf den Bühnen im Großen Haus, im Foyer und im Studio gezeigt werden, zogen zahlreiche Besucher an. Zum Auftakt der neuen Saison präsentierte sich das Theaterfest als eine erste...

  • Memmingen und Region
  • 17.09.18
  • 322× gelesen
Kultur
Oberbürgermeister Manfred Schilder, Blumenkönigin Marina und 1. Vorsitzenden des stadtmarketing memmingen e.V. Hermann Oßwald eröffnen das Weinfest.
32 Bilder

Bildergalerie
Bilder vom 9. Memminger Weinfest

Nachdem das Fest im vergangenen Jahr ins Wasser gefallen war, hatte Petrus heuer ein Einsehen und sorgte beim 9. Memminger Weinfest am Samstag für herrliches Wetter. Schon zur Eröffnung bei strahlendem Sonnenschein und entsprechend strahlenden Gesichtern der Veranstalter kamen viele Besucher zum Weinmarkt. Oberbürgermeister Manfred Schilder dankte den Veranstaltern vom Stadtmarketing-Verein, angeführt von Hermann Oßwald, für eine perfekte Vorbereitung. „Dafür bedarf es natürlich einer...

  • Memmingen und Region
  • 09.09.18
  • 554× gelesen
Kultur
Kathrin Mädler

Theater
Kathrin Mädler startet in dritte Spielzeit als Intendantin am Memminger Landestheater Schwaben

In ihre dritte Spielzeit ist jetzt Intendantin Kathrin Mädler am Landestheater Schwaben gestartet. Sie übernahm den Chefposten in Memmingen im August 2016 von Walter Weyers, der das Haus davor 19 Jahre lang geleitet hat. Bereits in ihrer ersten Spielzeit hat Mädler mit ihrem Team ein hohes Tempo an den Tag gelegt und dem Theater ein neues, stark zeitgenössisch ausgerichtetes Profil gegeben. Die zweite sei noch viel anstrengender gewesen, sagte sie jetzt. Zählen konnte sie dabei auf ein...

  • Memmingen und Region
  • 29.08.18
  • 351× gelesen
Kultur
Lioba Abrell, Kunstpreisträgerin 2018, vor ihrer preisgekrönten Rauminstallation "System".
16 Bilder

Ausstellung
„Schwäbische Skulptura“ in der Buxheimer Kartause zeigte große Bandbreite an Materialien

Mit überwiegend kleinformatigen Arbeiten aus Holz, Glas, Stahl, Stein, Papier und Figurinen aus dem 3D-Drucker zeigt die diesjährige „Schwäbische Skulptura“ in der Buxheimer Kartause eine große Bandbreite an Materialien und Herstellungsverfahren. Sie wurde unter dem Motto „Moderne Kunst im alten Kreuzgang“ juriert und ausgerichtet vom Berufsverband Bildender Künstler (BBK) Allgäu/Schwaben-Süd und dem Heimatdienst Buxheim. 13 Künstler zeigen nun insgesamt 34 Werke in den lichtdurchfluteten...

  • Memmingen und Region
  • 17.08.18
  • 499× gelesen
Kultur
Groß war der Andrang bei allen Bastel-Stationen beim Kinderfest im Illerbeurer Bauernhofmuseum.

Veranstaltung
Beim Kinderfest in Illerbeuren können Kinder kreativ sein

Eine eigene Müslischüssel fürs Frühstück will der elfjährige Noel aus Aichstetten aus Ton anfertigen. Annika Klasing hilft ihm beim Drehen auf der Töpferscheibe. Das ist nur eine von 17 Attraktionen, die das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren heuer beim großen Kinderfest zum Auftakt der Sommerferien anbietet. Trotz der tropischen Temperaturen kommen viele Hundert Besucher, um mit ihren Kindern zu basteln und zu spielen. Mehr über das Kinderfest in Illerbeuren erfahren Sie in der...

  • Memmingen und Region
  • 06.08.18
  • 167× gelesen
Kultur
Jubelrufe und Beifall in Sturmstärke erntete Sopranistin Alina Adamski für ihre Arien bei der Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal.

Konzert
Operngala im Ottobeurer Kaisersaal entzückt 300 Zuhörer

„Soll die Empfindung Liebe sein? Ja, ja! Die Liebe ist’s allein“, sang Tenor James Ley (USA) zum Auftakt ganz mozärtlich in der Arie „Dies Bildnis ist bezaubernd schön“ aus der „Zauberflöte“. Damit war thematisch der rote Faden befestigt, der sich bis zur Schlussarie „Heia, in den Bergen“ aus Emmerich Kálmáns „Csárdásfürstin“, gesungen von Sopranistin Gabriella Reyes de Ramirez (Nicaragua), durch die glanzvolle Operngala der Internationalen Meistersinger Akademie im Ottobeurer Kaisersaal zog....

  • Memmingen und Region
  • 26.07.18
  • 152× gelesen
Kultur
Weniger ist mehr: Die Hofkapelle und der Kammerchor Stuttgart gestalteten Schuberts Messe Nr. 6 in der Ottobeurer Basilika.

Musik
Basilika-Konzert in Ottobeuren: Interpretation von Franz Schuberts Messe Nr. 6 sorgt für großen Genuss

Die Messe Nr. 6 ist der Höhepunkt im reichen kirchenmusikalischen Schaffen Franz Schuberts. Er selbst hörte sie nie. Wie alle großen Werke seiner Spätphase wurde sie erst nach Schuberts frühem Tod im Jahr 1828 entdeckt und aufgeführt. So wie Hofkapelle und Kammerchor Stuttgart das Werk (D 950) in der Basilika Ottobeuren intonierten, hätte es auch zu Schuberts Lebzeiten erklingen können. Denn die Hofkapelle musizierte auf den Originalinstrumenten jener Zeit (oder stilechten Nachbauten). Dazu...

  • Memmingen und Region
  • 24.07.18
  • 251× gelesen
Kultur
Dr. Bernhard Niethammer übernimmt am Januar die Leitung des schwäbischen Bauernhofmuseums.

Wechsel
Schwäbisches Bauernhofmuseum in Illerbeuren bald unter neuer Leitung

Das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren bekommt im Januar einen neuen Leiter: Nach mehreren Wechseln an der Spitze in den vergangenen vier Jahren soll nun Dr. Bernhard Niethammer aus Thannhausen (Landkreis Günzburg) das Ruder übernehmen. Der 42-jährige Architekturhistoriker betreibt derzeit ein eigenes Büro für Bauforschung und Denkmalpflege in Thannhausen. Mit welchem Ziel er in Illerbeuren antreten will und welche Projekte das Bauernhofmuseum aktuell plant, erfahren Sie in der...

  • Memmingen und Region
  • 20.07.18
  • 614× gelesen
Kultur
Nacht der Kultur in Memmingen

Kultur
Tausende strömen zur zweiten „Langen Nacht der Kultur“ in Memmingen

Petrus muss ein Memminger sein: Bei südländisch lauen Temperaturen flanierten am Samstagabend Neugierige in Scharen durch die Memminger Innenstadt, um die zweite „Lange Nacht der Kultur“ zu erleben. Die Stationen waren bequem zu Fuß zu verbinden, und so bot sich ein abendlicher beziehungsweise nächtlicher Bummel an. Bereits am Nachmittag gab es Angebote für Kinder und Jugendliche: Im Marionettentheater trieb der böse Wolf (in diesem Fall „Wolfi“) mit Rotkäppchen sein Unwesen und lieferte...

  • Memmingen und Region
  • 17.06.18
  • 220× gelesen
Kultur
Gute Stimmung beim Ikarus Festival in Memmingerberg.

Musikfest
Ikarus-Festival in Memmingerberg zu Ende – 35.000 Besucher feierten bis tief in die Nacht

Insgesamt 96 DJs aus aller Welt haben den Allgäu Airport von Donnerstag bis zum frühen Sonntagmorgen in ein Mekka für Electro-Fans verwandelt. Über 35.000 Besucher zählten die Organisatoren des Ikarus-Festivals in einer ersten Bestandsaufnahme. "Wir sind zufrieden und freuen uns schon auf die nächste Edition", teilte Alex Eidel vom Veranstalter mit. Am Samstag feierten die Musikfans unter anderem bei den Auftritten der Star-DJs Alle Farben und Ofenbach noch einmal bis tief in die Nacht. Die...

  • Memmingen und Region
  • 10.06.18
  • 5.781× gelesen
Kultur
Ikarus-Festival 2018
2 Bilder

Musik
Feiern trotz Regen – Ikarus Festival in Memmingen gut besucht

Tausende Musikfans haben sich am Freitag auch von kräftigen Gewitterschauern nicht vom Feiern auf dem Ikarus-Festival abhalten lassen. Auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg herrschte dichtes Gedränge. Höhepunkte waren die Auftritte der Haupt-Acts Deborah de Luca, Tale of Us, Solomun und Neelix. Heute geht eines der größten Electro-Festivals Deutschlands weiter – bis zum frühen Sonntagmorgen dauert die Party. Auf allgaeu.life gibt es die besten Bilder vom Freitag sowie ein Video...

  • Memmingen und Region
  • 09.06.18
  • 2.727× gelesen

Beiträge zu Kultur aus

Powered by Gogol Publishing 2002-2018