Mal-Aktion
Kinder schicken Kunstwerke an Senioren in Mauerstetter Pflegeheim

Viele kreative Einsendungen für die Bewohner sind im Pflegeheim in Steinholz eingetroffen, nachdem die Leiterin der Sozialen Betreuung, Christiane Manthey, einen Aufruf bei Facebook gepostet hatte. Für die Kinder sei es eine schöne Möglichkeit, sich zu Hause zu beschäftigen und dabei etwas Gutes zu tun.
  • Viele kreative Einsendungen für die Bewohner sind im Pflegeheim in Steinholz eingetroffen, nachdem die Leiterin der Sozialen Betreuung, Christiane Manthey, einen Aufruf bei Facebook gepostet hatte. Für die Kinder sei es eine schöne Möglichkeit, sich zu Hause zu beschäftigen und dabei etwas Gutes zu tun.
  • Foto: Christiane Manthey
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Bei einer Mal-Aktion haben Kinder laut Allgäuer Zeitung (AZ) über hundert Kunstwerke für Senioren des Pflegeheims Wiltschka in Mauerstetten-Steinholz gemalt. Auch ein Kreidebild auf der Straße vor dem Heim mit der Botschaft "Wir denken an euch", kam bei den alten Menschen gut an. Sie hätten sich "wahnsinnig gefreut", heißt es in der Freitagsausgabe Zeitung. 

Christiane Manthey hatte demnach dazu aufgerufen, selbstgemalte Bilder, Briefe und E-Mails ans Pflegeheim zu schicken. Damit soll den Bewohnern eine Freude gemacht werden. Manthey leitet in der Einrichtung die Soziale Betreuung. Kinder können ihre Kunstwerke per E-Mail an bilderaktion@pflegeheim-wiltschka.de schicken. 

Wegen des Besuchsverbot dürfen auch die Ehrenamtlichen nicht mehr kommen, die normalerweise für die Nachmittagsunterhaltung zuständig sind. Der Singkreis, die Gedächtnistrainerin, die Vorlese-Dame oder der Akkordeonspieler - all die Programmpunkte entfallen. Deshalb habe das Heim ein eigenes Unterhaltungsprogramm ins Leben gerufen. Ein Highlight sind die Bilder, Fotos und Briefe der Kinder. Die Senioren schauen sie sich in Gruppen gemeinsam an, heißt es weiter in der Zeitung. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 27.03.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen