Schießen
Sulzschneid führt Gesamtwertung an

Weiterhin spannend bleibt der Kampf um die begehrten zwei Tickets für die zukünftige Klasseneinteilung beim Bezirk. Durch die Ausgeglichenheit der Teams haben momentan Sulzschneid 1 und Aitrang 1 die besten Chancen, sich dafür zu qualifizieren.

In der Gruppe 1 konnte sich Lauchdorf wieder an die Tabellenspitze setzen und führt vor Steinbach und der FSG Marktoberdorf. In der Gruppe 2 liegt Leuterschach 2 knapp vor Apeltrang 2 und Görisried 1 in Führung. Die Gruppe 3 wird von Sulzschneid angeführt, dicht gefolgt von Lengenwang 2 und Eggenthal 1.

In der Gruppe 4 liegt Apfeltrang 1 punktgleich und dank der besseren Einzelpunkte knapp vor Aitrang an der Spitze, dahinter folgt Leuterschach 5.

Aber auch im Abstiegskampf bleibt es spannend, da noch alle Mannschaften recht eng beieinander liegen und noch alles möglich ist.

Das beste Einzelergebnis erzielte wieder einmal Petra Fischer aus Sulzschneid mit 390 Ringen gefolgt von Markus Nieberle (Germaringen) mit 387 Ringen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen