Extremsport
Profitriathletin Laura Zimmermann aus Marktoberdorf gewinnt den Triathlon Ican Half Nordhausen Thüringen

Profitriathletin Laura Zimmermann aus Marktoberdorf
  • Profitriathletin Laura Zimmermann aus Marktoberdorf
  • Foto: Christoph Keil
  • hochgeladen von Holger Mock

Alles nach Plan verlief für Profitriathletin Laura Zimmermann aus Marktoberdorf beim Triathlon Ican Half Nordhausen Thüringen (1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Rad und 21,1 Kilometer Laufen). Bei sonnigem und sehr heißem Wetter galt es, eine Schwimmstrecke im kristallklaren Wasser, eine bergige Radstrecke und eine verwinkelte Laufstrecke, gespickt mit über 300 Höhenmetern, zu bewältigen.

Nach 31:15 Minuten verließ sie als Erste das Wasser, stellte mit einer Zeit von 2:22:05 Stunden den Streckenrekord beim Radfahren um über vier Minuten ein und erreichte nach der Laufzeit vom 1:25:57 Stunden glücklich als Siegerin das Ziel mit einer Gesamtzeit von 4:22:50 Stunden, einem neuen Streckenrekord. Das nächste Ziel für die für den SV Würzburg 05 startende Athletin ist nun der Ironman 70.3 Rügen am 9. September, ein Rennen, welches schon lange auf Zimmermanns „Bucket List“ steht.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019