Fußball
Premiere für Kevin Volland in der Nationalmannschaft - Erstes Trikot bekommt seine Mutter

Heute Abend wird der Allgäuer Kevin Volland seine Premiere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft feiern. Gestern bei der Pressekonferenz vor dem Länderspiel in Hamburg präsentierte sich der Stürmer aus Thalhofen bei Marktoberdorf (Ostallgäu) sehr professionell.

Aber nach dem Spiel wird es für den 21-Jährigen familiär und emotional werden, denn sein erstes Trikot bekommt seine Mutter Anita. Sie hatte ihn als Kind immer ins Training nach Memmingen gefahren. Damals hatte er ihr das Trikot versprochen, wenn er es eines Tages tragen darf.

Dass er irgendwann in der deutschen Auswahl stehen wird, daran hat Herbert Weissenbach, Jugendleiter des FC Thalhofen nie gezweifelt. Er war einfach zu gut. Später in der C-Jugend sei er - als D-Jugendlicher - den Älteren überlegen gewesen. Also ging Volland zu höherklassigen Vereinen. Memmingen, Thannhausen, 1860 München, TSG 1899 Hoffenheim hießen die weiteren Stationen.

Anpfiff gegen Polen war um 20.45 Uhr. Das Spiel wird im ZDF übertragen.

Mehr über Kevin Volland und das heutige Spiel gegen Polen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 13.05.2014 (Seite 22).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen