Bogenschießen Fsg
Nie da gewesene Erfolge

Bei den schwäbischen Bezirksmeisterschaften in Memmingen haben die Marktoberdorfer Bogenschützen der FSG nie da gewesene Erfolge gefeiert. Über 200 Sportler aus 39 verschiedenen Bogensportvereinen hatten sich bei vorhergehenden Gaumeisterschaften durch ihre Ringzahlen für das große schwäbische Ereignis qualifiziert. Dies entspricht durchschnittlich etwa fünf Schützen pro Verein. Marktoberdorf aber hatte es geschafft, dass sich von der FSG insgesamt 30 Bogenschützen qualifizierten. Grün-Weiß dominierte.

Sechs schwäbische Meister, neun schwäbische Vizemeister und zwei Drittplatzierte trugen insgesamt 17 Mal Edelmetall nach Marktoberdorf. Hinzu kamen noch viele weitere gute Platzierungen (siehe Ergebnisse).

Die inzwischen hervorragenden Trainingsmöglichkeiten für die Marktoberdorfer Bogensportler im Freigelände in Geisenried, im Besonderen aber auch im sogenannten «Bogenbunker» auf dem Schulgelände tragen nun Früchte. Hinzu kommen das große Engagement der fünf Vereinsübungsleiter sowie die disziplinierte Schulung und Weiterbildung. Im Mittelpunkt aber stehen Teamgeist, die gegenseitige Hilfe und der permanente Aufbau von Selbstbewusstsein in der Gruppe. Auch die Zusammenarbeit mit den örtlichen Schulen - Stichwort «Sport nach Eins» - zählt für Abteilungsleiter Walter Schilhansl «selbstverständlich» dazu.

Anfängerkurse für Schüler und Erwachsene werden auch in den nächsten Monaten wieder angeboten. Anfragen hierzu bei Walter Schilhansl unter Telefon 08342/5414 oder Email: walterschilhansl@t-online.de.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen