Mountainbike
Mountainbiker Modosch aus Marktoberdorf wechselt ins Profilager

Das Black Tusk Racing Team rüstet auf und verstärkt seinen Mountainbike-Kader um acht auf nun zehn Profis. Einer der Nutznießer: Timo Modosch aus Marktoberdorf. Der 23-Jährige bekommt als einer der Jüngsten eine Festanstellung in der Mannschaft.

'Schöne Bescherung'

'Ich habe gewusst, dass der Vertrag verlängert wird. Aber dass dann auch gleich eine Festanstellung dabei ’rausspringt, ist natürlich super.' Für ihn ist das gerade an Weihnachten eine wahrhaft schöne Bescherung. Vor einem Jahr war Modosch in das Black Tusk Racing Team gewechselt. Dahinter steckt mit Black Tusk als sogenannter Titelsponsor ein Softwarehersteller. Die Mannschaft wurde zur neuen Rennserie umstrukturiert. Bisher bestand sie aus zwei Profis, mehreren 'Experts', einigen 'Semi' und 'Friends'. Künftig gibt es nur noch Profis und ein Hobbyteam.

Modosch begann vor gut zehn Jahren mit dem Mountainbiken 'und war sofort begeistert davon. Ich liebe es, in meiner Heimat durch die Berge zu fahren, die Landschaft zu genießen und einfach Spaß auf dem Rad zu haben.' Im Winter allerdings stellt er das Rad auch einmal in die Ecke und tauscht es gegen Langlauf- oder Tourenski ein.

Trainingslager aus Mallorca

Das sieht in diesem Jahr jedoch anders aus. Für Modosch laufen bereits die Vorbereitungen. So fand er sich schon Anfang Dezember zum Trainingslager auf Mallorca ein. 'Bisher läuft alles nach Plan', sagt er. Die neue Saison beginnt bereits Ende März mit der Cross Country Bundesliga. Einer der Höhepunkte im nächsten Jahr verspricht der Heimweltcup im schwäbischen Albstadt zu werden.

Aber auch Etappenrennen und die Qualifikation zur Weltmeisterschaft stehen bei ihm fest auf dem Fahrplan.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen