Ausdauersport
Marktoberdorferin will Weltmeisterin im Ultra-Triathlon werden

Will Weltmeisterin werden: Mareile Hertel
  • Will Weltmeisterin werden: Mareile Hertel
  • Foto: Chris Ernst
  • hochgeladen von David Yeow

Die Marktoberdorferin Mareile Hertel will Weltmeisterin im Ultra-Triathlon werden. Sie nimmt Ende Juli an der Weltmeisterschaft in Lensahn (Ostholstein) teil. Allein die Distanzen lassen staunen: 11,4 Kilometer Schwimmen, 540 Kilometer Radfahren, 126,6 Kilometer Lauf.

Mareile Hertel ist optimistisch, hofft auf gutes Wetter und weiß auch schon, wie sie mental die eher eintönigen Runden in und um Lensahn angeht: „Da denke ich an den Rosengarten-Lauf in Südtirol. Die Bilder habe ich im Kopf. In die will ich mich beim Triathlon hineindenken“ – und mit einem guten Ergebnis beweisen, dass Frauen ebenso gut beim Triathlon sind wie Männer.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 23.07.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Andreas Filke aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019