Extremsport
Marktoberdorfer überquert die libanesischen Berge auf Tourenskiern

Lukas Bröll (links) aus Marktoberdorf und Nico Brixle überquerten im Februar dieses Jahres auf Skiern die libanesische Bergkette von Süden nach Norden.
  • Lukas Bröll (links) aus Marktoberdorf und Nico Brixle überquerten im Februar dieses Jahres auf Skiern die libanesische Bergkette von Süden nach Norden.
  • Foto: Bröll
  • hochgeladen von Camilla Schulz

„Bei Abfahrten mit perfektem Pulverschnee waren die Strapazen der letzten Tage schnell wieder vergessen“, sagt Lukas Bröll aus Marktoberdorf. Der 25-jährige Medizinstudent und sein Freund Nico Brixle (22) überquerten im Februar dieses Jahres auf Skiern die libanesische Bergkette von Süden nach Norden.

Kürzlich präsentierten die beiden Skifahrer ihren Film zur Tour, namens „Crossing Lebanon“ im Konterkaffee in Marktoberdorf. Wir trafen die beiden dort für ein Gespräch über ihre Tour. Die Idee für diese außergewöhnliche Reise kam von Nico, der in Augsburg Wirtschaftsingenieurwesen studiert. Bei seinem Auslandssemester in Beirut verliebte er sich in das Land voller Gegensätze.

So wie dort die größte Moschee der Stadt direkt neben einer bekannten Kirche steht, liegen auch das Meer und die verschneiten Berge nur eine Autostunde voneinander entfernt. Die Gedanken an Skitouren und Freeriden im Libanon ließen ihn nicht mehr los. „Da wir schon einige Abenteuer zusammen erlebt haben, musste ich nicht lange für diese ungewöhnliche Reise überzeugt werden“, sagt Lukas.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 04.11.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019