Klettern
Marktoberdorfer auf vorderen Plätzen bei Kletterwettspielen in Sonthofen

Überaus erfolgreich war die Jugend des Alpenvereins Marktoberdorf bei den Kletterwettspielen in Sonthofen. Allein im Finale des Schwierigkeitskletterns waren vier Marktoberdorfer vertreten.

Unter anderem erreichte Pia Martin nach spannendem Stechen Rang drei. Benedikt Wachsmann schrammte mit dem vierten Platz bei den Herren nur ganz knapp am Treppchen vorbei.

Insgesamt mehr als 90 Kinder und Jugendliche von acht bis 18 Jahren aus den fünf Ortsgruppen der Alpenvereinssektion Allgäu-Immenstadt bewiesen in der Kletterhalle an fünf kletterbezogenen Spielstationen ihre Geschicklichkeit.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 02.12.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ