Special Fußball SPECIAL

Jugendfußball
Hohe Auszeichnung für FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel

Bei den Hallentagen des FC Thingau haben 380 junge Kicker aus 38 Mannschaften aus der gesamten Region mitgespielt. Dazu kamen zahlreiche Zuschauer in die Unterthingauer Doppelturnhalle. Ein Höhepunkt bei dem Fußballturnier war die Vereinsehrung vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) durch Günter Brenner.

Von diesem wurde FC-Thingau-Jugendleiter Werner Hummel aufgrund seiner Berufung in den Club100 (die 100 besten Ehrenamtspreisträger Deutschlands) für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Verein FC Thingau besonders geehrt.

Der FC Thingau ist stolz auf seinen Jugendleiter, sagte FC-Thingau-Vorsitzender Wolfgang Fischer. Die Auszeichnung habe Hummel sich in den letzten Jahren selbst erarbeitet.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 10.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen