Niederlage
Handballer der SG Biessenhofen-Marktoberdorf verlieren

Es war nichts mit Punkten für die Handballer der SG Biessenhofen-Marktoberdorf. Die Frauen verloren in der Landesliga gegen Aufsteiger TSV Simbach mit 23:24. Simbach war dreimal in Folge eine Liga nach oben geklettert und steht nun schon wieder an der Tabellenspitze.

Ein Sieg wäre für die Allgäuerinnen trotzdem möglich gewesen. Aber sie vergaben einfach zu viele Chancen. Auch die Männer trauern den nicht genutzten Möglichkeiten nach. Sie unterlagen dem TuS Fürstenfeldbruck III in der Bezirksoberliga mit 20:26.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 02.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen