Meisterschaft
Gau Auerberg holt Bayerntitel im Fingerhakeln

Die Fingerhakler vom Gau Auerberg bewiesen bei der bayerischen Meisterschaft in Hausham beim Schlierachgau wieder, wo die besten Hakler herkommen. Das Fazit des Tages war glänzend: drei Erstplatzierungen, zwei Mal Silber und drei dritte Plätze. Das Wichtigste aber: Der Wanderpokal steht in Bernbeuren.

Nach dem Gesamtsieg bei der alpenländischen Meisterschaft in Peißenberg knüpften die Hakler an diesen Erfolg an und dürfen sich nun stolz auch bayerische Meister nennen. Mit einem grandiosen Vorsprung von 13 Punkten behaupteten sie sich mit 53:40 Punkten vor dem ewig konkurrierenden Ammergau. Dritter wurde der gastgebende Schlierachgau.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 14.07.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen