WM-Kader
Fußball-WM: Darf der Marktoberdorfer Kevin Volland mit nach Brasilien?

Bis heute Nacht um 23:59 Uhr muss Bundestrainer Joachim Löw den Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 bekannt geben. Der in Thalhofen (bei Marktoberdorf) geborene Stürmer Kevin Volland hat gute Chancen, zu seinem ersten großen Turnier zu fahren.

Noch drei Spieler muss Trainer Jogi Löw heute aussortieren, um auf den 23 Mann starken Kader zu kommen, der in Brasilien um den WM-Titel kämpfen soll. Stürmer Kevin Volland soll laut Experten nicht auf der Streichliste stehen.

Der 21-jährige Spieler der TSG Hoffenheim ist einer der wenigen Sturmspitzen im aktuellen Aufgebot der Nationalmannschaft. Seine Premiere in der A-Nationalmannschaft feierte Volland am 13. Mai 2014 in Hamburg .

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019