Zusammenstoß
Zwei Verletzte bei Unfall nahe Geisenried

7Bilder

Gegen 11 Uhr kam es am späten Donnerstagvormittag zu einem Verkehrsunfall auf der B 472, bei dem zwei Personen leicht bis mittelschwer verletzt wurden. Ein 62-jähriger Autofahrer befuhr aus Richtung Marktoberdorf kommend die B 472 und wollte an der Anschlussstelle Geisenried nach links auf die B12 in Fahrtrichtung München abbiegen, wobei er einen entgegenkommenden Pkw übersah.

Der 47-jährige Insasse dieses Fahrzeugs erlitt bei dem Zusammenstoß mittelschwere Verletzungen und wurde, ebenso wie der 19-jährige Beifahrer des 62-Jährigen, mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Kempten gebracht. Der 62-Jährige Kemptener blieb indes unverletzt.

Der Sachschaden wird von der Polizei Marktoberdorf auf etwa 35.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn musste zum Zweck der Unfallaufnahme und der Rettungsmaßnahmen kurzzeitig komplett gesperrt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen