Unfall
Vorfahrt in Marktoberdorf missachtet

Am Donnerstagabend kam es in Marktoberdorf zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 40-jährige Autofahrerin wollte aus dem Jöglweg nach links in die Ruderatshofener Straße einbiegen. Hierbei hatte die 40-Jährige die Vorfahrt zu gewähren.

Diese übersah jedoch eine auf der Ruderatshofener Straße stadtauswärts fahrende und vorfahrtsberechtigte 27-jährige Autofahrerin und fuhr los. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf ca. 3000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019