Exhibitionismus
Unbekannter Mann zeigt Mädchen in Aitrang sein Geschlechtsteil

Symbolbild.

Zwei junge Mädchen waren am Mittwoch in der Früh, etwa gegen 7 Uhr, in Aitrang in der Wenglinger Straße unterwegs. Sie waren auf dem Weg zur Bushaltestelle. In der Unterführung begegnete ihnen ein bisher noch unbekannter Mann, der sein Geschlechtsteil in der Hand hielt. 

Die Mädchen rannten laut Polizeiangaben sofort davon. Der Mann ist etwa 50 Jahre alt und um die 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er war dunkel gekleidet.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang negativ. Wer etwas beobachtet hat, soll sich an die Polizei in Marktoberdorf unter der Telefonnummer 08342/9604-0 wenden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019