Polizei
Mehrere Unfälle in Marktoberdorf

Am Donnerstag ereigneten sich mehrere Unfälle in Marktoberdorf (Symbolbild).
  • Am Donnerstag ereigneten sich mehrere Unfälle in Marktoberdorf (Symbolbild).
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Donnerstag war die Polizei mit mehreren Unfällen beschäftigt.

Eine 36-jährige VW-Fahrerin setzte gegen Mittag auf der B 16 kurz nach dem Hochwieswald in Richtung Süden zum Überholen eines Lkw an, bemerkte allerdings, dass ihr aus Richtung Rieder ein 63-jähriger Mann mit seinem Dacia entgegen kam. Sie scherte wieder hinter dem Lkw ein. Der Dacia-Fahrer ist allerdings so erschrocken, dass er nach rechts von der Fahrbahn ab kam. Verletzt wurde dabei niemand, es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Am frühen Nachmittag übersah ein 58-jähriger Lkw-Fahrer auf dem Parkplatz des City-Centers einen Mercedes eines 68-jährigen, der dort wartete. Beim Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Am Nachmittag befuhr ein 79-jähriger Toyota-Fahrer die Ruderatshofener Straße in Richtung Brückenstraße. Am Kreisverkehr des Aldi übersah er beim Einfahren einen vorfahrtsberechtigten gleichaltrigen Fahrradfahrer, der sich bereits im Kreisverkehr befand. Es kam daraufhin zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Radler wurde durch den Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 250 Euro.

Am späten Nachmittag wurde ein auf einer Parkfläche in der Tigaustraße abgestellter weißer Kia Ceed von einem unbekannten Autofahrer angefahren, der einfach weiter fuhr, ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von etwa  5.000 Euro zu kümmern. Die Polizei bittet in diesem Fall um Hinweise auf das möglicherweise blaue Verursacherfahrzeug unter der Tel. 08342/96040.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020