Streit endet mit Körperverletzung
Mann (22) schlägt anderem Mann (63) in Marktoberdorf wegen Waschmittel mehrfach ins Gesicht

Wegen Waschmittel ist es zwischen zwei Männern in Marktoberdorf zu einem Streit mit Körperverletzung gekommen. (Symbolbild)
  • Wegen Waschmittel ist es zwischen zwei Männern in Marktoberdorf zu einem Streit mit Körperverletzung gekommen. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance/dpa/dpa-tmn | Christin Klose
  • hochgeladen von Josef Brutscher

Ein  22-jähriger Mann hat am Mittwoch in Marktoberdorf einen anderen 63-jährigen Mann während eines Streits mehrmals geschlagen. Gegen 18:00 Uhr kam es in einer Gemeinschaftsunterkunft in der Nordstraße zu einem Streit um Waschmittel zwischen den beiden Männern. Hierbei schlug der 22-jähriger Mann seinem 63-jährigen Kontrahenten mehrfach ins Gesicht. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Der jüngere Mann muss sich nun wegen Körperverletzung verantworten.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen