Gewalt
Körperverletzung bei Geburtstagsfeier: Gäste streiten über Marktoberdorfer Tierwelt

In der Nacht 05. auf den 06.01.2015, endete eine feucht, fröhliche Geburtstagsfeierrunde abrupt, als sich die Feiernden über Unstimmigkeiten in der Marktoberdorfer Fauna in die Wolle bekamen.

Dabei wurde das 48-jährige Geburtstagskind von einem ihrer Gäste ins Gesicht geschlagen und zu Boden geworfen. Anschließend kam es zwischen dem Gast und seiner Ehefrau zu einer handfesten Auseinandersetzung bei welcher er mit mehreren Kratzer und blauen Flecken verletzt wurde. Die weitere Klärung des Streites übernimmt nun die Polizei Marktoberdorf, im Rahmen eines Strafverfahrens.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen