Suchaktion
Feuerwehr Kraftisried rettet 87-jährigen Vermissten

Am Freitag gegen 13 Uhr wurde der PI Marktoberdorf ein vermisster 87-Jähriger mitgeteilt. Gemeinsam mit 25 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Kraftisried wurden die umliegenden Waldstücke abgesucht, was zunächst nur zur Auffindung des Pkw des Vermissten führte.

Trotz der immer schlechter werdenden Witterung suchten die ehrenamtlichen Kräfte der Feuerwehr unermüdlich zu Fuß weiter, bis der Gesuchte gegen 21 Uhr völlig entkräftet und unterkühlt an einem Baum lehnend aufgefunden und an den Rettungsdienst übergeben werden konnte.

Aufgrund der bereits fortgeschrittenen Unterkühlung und den herrschenden Außentemperaturen ist davon auszugehen, dass das Leben des 87-jährigen durch den Einsatz der Feuerwehr gerettet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019